Fanzine für Punkrock Hardcore RocknRoll :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

News

Ox-Fanzine #140 erscheint am 4. Oktober

Im Heft: (Auslieferung zum 4.10.!)
FUCKED UP (Titel), ADAM ANGST, ADOLESCENTS, ALKALINE TRIO, ANTI-FLAG, BOXHAMSTERS, CURSIVE, Flo Hayler über sein RAMONES-Buch, IDLES, THE LIVING END, MUDHONEY, „Punkräuber" Gilles Bertin, THERAPY?, THRICE und mehr

Mit CD: BOXHAMSTERS, FUCKED UP, MAIORANO, SUPERSUCKERS, HEIM, THE BLANKZ, ABWÄRTS, SIR REG und viele mehr ... lesen

 
Fuze 72 (ab/seit 17.09.)

Titel:
THRICE
Themen:
TERROR, RISE OF THE NORTHSTAR, THE OCEAN, SOULFLY, EMPOWERMENT, ATREYU, COHEED AND CAMBRIA, VITJIA, ALKALINE TRIO, BEARTOOTH, THE AMITY AFFLICTION, I AM REVENGE, WALKING DEAD ON BROADWAY, LIVING WITH LIONS, GOOD CHARLOTTE, BASEMENT, NOTHING, PIG DESTROYER, THE DIRTY NIL, BOSTON MANOR, SYLAR, ANTI FLAG, … ... lesen

 
Kochen ohne Knochen #32 [ab/seit dem 16.08. erhältlich]

Die Themen von Kochen ohne Knochen Nr. 32:
Für unsere Titelstory haben wir unter der Überschrift Die Körner-Kümmerer mit Julia Reimann über alte Kulturpflanzen und Getreide gesprochen. Jamijn De Boo arbeitet für ProVeg International und sie erzählte uns von internationaler Lobbyarbeit für Tiere, Gesundheit, Umwelt, Gerechtigkeit – und leckere Lebensmittel. Vegan feiern kann man Ende August auf dem Sommerfest in Berlin – hier gibt’s Details. Vegan in Polen ist auch ein Thema – wir waren auf der VeggieWorld in Warschau. Die Jackfrucht ist derzeit allgegenwärtig, wir stellen euch das tropische Trendvleisch vor. Frag Stina ist das Motto des Artikels, in dem unsere Kolumnistin und vegane "Backtivistin" beantwortet, was sie immer wieder gefragt wird. Wider die schlimmen Bilder thematisiert, wie sich Massentierhalter versuchen gegen die Kritiker an den Zuständen zu wehren. KEEKS für alle! ist eine Initiative für Klimaschutz in Schulküchen – wir stellen sie vor. In Freiheit – aber für wen? gehen wir auf die Problematik rechtsoffener Argumente in Sachen Veganismus und Tierrechten ein. Und wenn wir schon beim Thema sind: Die Typen von Antifa Gourmet sind "krasse Konzertköche", und beim Camping-Urlaub in Kroatien zogen wir das Fazit: Hartes Pflaster für Veganer*innen. Prof. Dr. Markus Keller und Stine Weder vom IFANE-Institut haben sich eine vegane Hähnchen-Alternative auf Jackfruit-Basis genauer angeschaut, und in Geschmackssache vergleichen wir Instant-Tassengerichte. Natürlich auch wieder dabei sind Colin Goldner mit seiner "Rage and Reason"-Kolumne und Stina Spiegelberg, die mit dem Slogan "Vegans, Meetup!" zum indirekten Aktivismus aufruft. In unserer Rubrik Essen ohne Knochen stellen wir Restaurants in Salzburg und Madrid vor, und unter der Überschrift Kaufen ohne Knochen haben wir neue vegane Produkte für euch entdeckt. Außerdem Rezepte, Kochbuchvorstellungen und vieles andere. ... lesen

 
Ox-Fanzine #139 erscheint am 2. August

Im Heft: (Auslieferung zum 2.8.!)
ZSK (Titel), ASTPAI, BARSTOOL PREACHERS, D.O.A., Damaged Goods Records, DOWN BY LAW, EMPOWERMENT, HANS-A-PLAST, MANTAR, MOVING TARGETS, RAMONES, Roger Miret, SLAPSHOT, SVETLANAS, V. Vale/RE/Search und mehr

Mit CD: ZSK, SCHMUTZKI, FAMILY*5, LETO, BLANK, GAD WHIP, DIRT BOX DISCO, THE BLANKZ, TWIN PIGS, SCARBORO, BARETTA LOVE, ALIAS CAYLON und andere ... lesen

 
Fuze 71 (ab/seit 16.07.)

Titel:
BETWEEN THE BURIED AND ME
Themen:
MANTAR, BURY TOMORROW, CHELSEA GRIN, STATE CHAMPS. VENUES, ONDT BLOD, ZSK, DESASTERKIDS, ANNISOKAY, SEND REQUEST, SVALBARD, SONIC SKIES, REVAIRA, CROSSFAITH, WISDOM IN CHAINS, REAL FRIENDS, WORDS OF CONCRETE, ADOLESCENTS, ASTPAI, HEISSKALT, LOWLIFE, ELM TREE CIRCLE, AS IT IS, DEAFHAVEN, TRASH BOAT, NEVER BACK DOWN, … ... lesen

 
Ox-Fanzine #138 erscheint am 7. Juni

Im Heft: (Auslieferung zum 7.6.!)
MADBALL (Titel), PENNYWISE, THE GENERATORS, KING KHAN & THE SHRINES, STREET DOGS, Jello Biafra, Jens Rachut, THE HOLD STEADY, CANCER BATS, SHARPTOOTH, Fat Mike und mehr

Mit CD: BOXHAMSTERS, BLACK HEINO, NO°RD, THE TURBO AC’S, THE BLANKZ, VLACK, D.O.A., AXEGRINDER, SINK THE SHIP, SETTLE YOUR SCORES und andere ... lesen

 
Fuze 70 (ab/seit 21.05.)

Titel:
MADBALL
Themen:
THE WONDER YEARS, AT THE GATES, BLEEDING THROUGH, DANCE GAVIN DANCE, SLAPSHOT, KATAKLYSM, THE WORD ALIVE, CANCER BATS, BLACKOUT PROBLEMS, BULLET FOR MY VALENTINE, SATANIC SURFERS, MAHLSTROM, PARKWAY DRIVE, PENNYWISE, TESSERACT, HAWTHORNE HEIGHTS, FROM ASHES TO NEW, CITY LIGHT THIEF, THE HIRSCH EFFEKT, … ... lesen

 
Kochen ohne Knochen #31 [ab/seit dem 17.05. erhältlich]

Die Themen von Ausgabe 31: Für unsere Titelstory haben wir den Ernährungsberater Niko Rittenau über verbreitete Klischees zu veganer Ernährung interviewt und auch zu seinem kommenden Buch "Vegan-Klischee ade!". In einem Themenschwerpunkt beschäftigen wir uns mit bio-veganer Landwirtschaft, es geht um bio-vegane SoLaWi, um biozyklisch-veganen Anbau, einen biovegan zertifizierten Bauernhof – und die erstaunliche Terra Preta. Wir berichten über internationale Tierrechtsaktivitäten, befragten einen Fachmann zu veganem Tourismus, feiern mit dem Roots Of Compassion-Kollektiv Geburtstag und fragten Sophia Hoffmann, wie es ihr auf veganer Mission in New York erging. Von Sébastien Kardinal ließen wir uns über sein Kochbuch zu veganem Käse und über vegan in Frankreich erzählen, und auch unser Artikel Veganes Leder - Neue Entwicklungen in der Welt des Textils ist spannend. Dr. Markus Keller und Stine Weder vom IFANE-Institut haben sich eine vegane Schnitzel-Alternative auf Seitan-Basis genauer angeschaut, und in Geschmackssache vergleichen wir Seitan. Natürlich auch wieder dabei sind Colin Goldner mit seiner "Rage and Reason"-Kolumne und Stina Spiegelberg, die in "Die Lust zu essen" für "Ein bisschen vegan für jeden Tag" plädiert. Außerdem Rezepte, Kochbuchvorstellungen und vieles andere ... lesen

 
Ox-Fanzine #137 erscheint am 5. April

Im Heft: (Auslieferung zum 5.4.!)
THE DAMNED (Titel), A PLACE TO BURY STRANGERS, COSMIC PSYCHOS, DIE NERVEN, Frank Turner, HOT SNAKES, KMPFSPRT, NO FUN AT ALL, PARKWAY DRIVE, SATANIC SURFERS und mehr

Mit CD: COSMIC PSYCHOS, THE GENERATORS, NO FUN AT ALL, THE LOMBEGO SURFERS, REVEREND BEAT-MAN AND THE NEW WAVE, THE COURETTES und andere ... lesen

 
Fuze 69 (ab/seit 19.03.)

Titel:
PARKWAY DRIVE
Themen:
CALIBAN, ANCST, SINK THE SHIP, TURNSTILE, BETWEEN THE BURIED AND ME, CASEY, LIK, UNDEROATH, GOZU, SETTLE YOUR SCORES, ESCAPE THE FATE, MEMORIAM, THE CROWN, LIGHT THE CROWN, WOLFPACK, MOOSE BLOOD, SENSES FAIL, DASHBOARD CONFESSIONAL, ROLO TOMASSI, TEMPELTON PEK, TONIGHT ALIVE, CROWNED KINGS, NERVUS, … ... lesen

Interviews & Artikel

Flight 1330 Jahre später

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“, schrieb Friedrich Nietzsche in der „Götzen-Dämmerung“ 1889. Bei Nietzsche war es die Liebe zu Richard Wagner, bei Tom Haller, einem bekennenden DESCENDENTS-Fan, ist es vermutlich Punk – und Flight 13. Der auf Vinyl spezialisierte Freiburger Plattenladen, der Mailorderversand und die assoziierten Labels Flight 13 und Ritchie Records werden in diesem Jahr ... lesen

 
DIE STIMME DER VERNUNFTHalt’s Maul und spiel!

Gibt es etwas Schlimmeres als Bands, die nicht spielen können? Definitiv! Es gibt Bands, die eigentlich spielen können, aber nicht wissen, wann sie die Klappe zu halten haben. Wer jetzt meint, dass es noch schlimmer geht, weil es ja auch noch Bands gibt, die weder spielen noch ihre Klappe halten können, der hat das mit dem Rausgehen nicht verstanden, denn diese Bands wurden eigens dafür ... lesen

 
KEEP IT A SECRET RECORDSPssssst ...

Seit wann kenne ich eigentlich schon Cornelius, fragte ich mich, als ich mich an dieses Feature machte. Genau kann ich das gar nicht sagen. Aber spätestens seit Cornelius meine Band BLANK WHEN ZERO immer wieder mal in seine Shows eingeladen und zuletzt auch unsere Aufnahmen auf seinem Label Keep It A Secret Records veröffentlicht hat, sind wir in Kontakt. Angesichts seiner langjährigen ... lesen

 
DOWN BY LAWBrenne, solange du kannst!

In Ox #127 verglich Dave Smalley seine sehr unterschiedlichen Herangehensweisen an Musik mit variierenden Maltechniken auf der gleichen Leinwand. Jetzt hat er zusammen mit seinem alten Kumpel Sam Williams eine seiner ältesten Staffeleien vom Dachboden geholt: DOWN BY LAW, die im August via Cleopatra ihr neuntes Album namens „All In“ veröffentlichen, das insgesamt wieder ruhiger wirkt als der ... lesen

 
HEATHEN APOSTLESMiniaturdramen aus Blut, Leidenschaft und Horror

Sie haben eine düstere Version des Gershwin-Klassikers „Summertime“ und eine noch düsterere des ECHO & THE BUNNYMEN-Songs „Killing moon“ aufgenommen. Ihre Sängerin Mather Louth hat mit dem Helsinki-Vampir Jyrki 69 im Duett gesungen und mit dem Titel ihrer beiden „Bloodgrass“-EPs haben die drei HEATHEN APOSTLES aus Los Angeles jetzt quasi ein neues Genre erfunden, eine Art ... lesen

Suche

Ox präsentiert

LETO

LETO überzeugen mit einer überraschenden instrumentalen Komplexität, die insbesondere Phills Gitarrenspiel zu verdanken ist und dessen Beschäftigung mit Metal und Hardcore neben deutschsprachigem Punk maßgeblichen Einfluss auf diese ... mehr