Reviews : HAWKINS / Ain’t Rock’n’Roll :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HAWKINS

Ain’t Rock’n’Roll

Format: CD

Label: Gain

Spielzeit: 31:51

Webseite

Wertung:


Kurz vor Redaktionsschluss flattert noch ein neues Album mit dreckigsten Rock’n’Roll ins Haus. Und wieder kommt die Band aus Skandinavien. Und natürlich sind es Schweden. Diesmal aus dem kleinen Kaff Arboga westlich von Stockholm.

Der zackige Opener „Alco-hole“ überzeugt sofort mit seiner starken DEADHEADS-Kante. Mit „Fuck you all I’m outta here“ folgt der mit Abstand beste Anti-Nazi-Song, den ich seit Jahren gehört habe.

Intelligenter Text, tanzbar, aggressiv, Ohrwurmqualitäten, inbrünstiger Gesang. „The European racist romance scares the shit out of me“. Jo! Auch die anderen Texte sind erfreulich gut und weit von dem entfernt, was das Genre sonst so hergibt.

Die zehn Songs des Albums sind im weitesten Sinne Rock’n’Roll, mal eher bluesig, mal mit cooler Orgel, mal voll auf die Fresse und erfreulich abwechslungsreich, ohne zu experimentell zu werden.

Und mit Johannes Carlsson haben THE HAWKINS einen fantastischen Sänger in ihren Reihen, von dem andere Bands träumen. Tipp!

Guntram Pintgen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Suche

Ox präsentiert

SWMRS

So eine Punk-Band wie SWMRS hat es noch nie gegeben. Das liegt vielleicht auch daran, dass das Label „Punk-Band“ in diesem Fall viel zu kurz greift. Das Quartett aus Oakland, Kalifornien, will einfach mehr sein als nur laut oder nur rebellisch und ... mehr