Reviews : DARK TIMES / Tell Me What I Need :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DARK TIMES

Tell Me What I Need

Format: LP

Label: Sheep Chase

Webseite

Wertung:


Niemals ein Buch, geschweige denn eine Platte nach dem Cover beurteilen. Die Band heißt DARK TIMES, Name und Titel stehen groß und blutrot auf dem Cover, das aus einem Foto besteht, wo ein Typ mit bloßem Oberkörper im Unterholz kniet, hinter ihm eine schwarz gekleidete Person mit Beil in der Hand.

Black Metal? Splatter-Noiserock à la UNSANE? Nichts dergleichen. Stattdessen treibend-druckvoller girl-fronted Punkrock mit ramonesken Zügen. Die Band kommt wie ihr Label mit dem satanischen Ziegenbock als Logo aus Norwegen, gründete sich 2011, nach ein paar Singles (eine davon auf Fysisk Format) erschien 2014 ebenfalls auf Sheep Chase das Debütalbum „Give“, dem nun nach langer Pause „Tell Me What I Need“ folgt.

Produziert wurde das von Pål Bredrup (OKKULTOKRATI, HAUST) und Trond Mjøen (HAUST, HARABALL). Die Band aus Oslo besteht immer noch aus Gitarristin und Sängerin Ann Kristin Traaen, Drummer Rikke Fjell Jørgensen und Baritongitarrist Sebastian Rusten, der als Gestalter für Artworks von OKKULTOKRATI verantwortlich ist.

Ich mag die prägnante, etwas kieksig-nölige Stimme von Ann Katrin, die gut mit der harschen, noisigen und dennoch eingängigen Art der Musik harmoniert, die bisweilen neben so einer MUFF-artigen Rotzigkeit auch Einflüsse von SONIC YOUTH suggeriert – vielleicht ist es aber auch nur die Stimme mit diesem leichten Kim Gordon-Touch.

Alles in allem etwas leichtere Kost, als man sie sonst aus dem Fysisk Format-Umfeld kennt. Mit Textblatt und Download-Code.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DONOTS

Wer seit über 22 Jahren mit vollem Elan und Do-It-Yourself-Arbeitsethos im Dienste von Punkrock, Sportgitarre, positiver Message, Bodenständigkeit und Weiterentwicklung unterwegs ist und sich dabei mit jeder neuen Show und jedem Album noch zu ... mehr