Reviews : MURDERER’S ROW / s/t – Expanded Edition :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MURDERER’S ROW

s/t – Expanded Edition

Format: CD

Label: Cherry Red

Spielzeit: 92:17

Webseite

Wertung:


Achtung Hardrocker! Cherry Records kredenzt euch einen echten Klassiker. In Form einer Doppel-CD veröffentlicht die englische Plattenfirma das selbstbetitelte Album von MURDERER’S ROW. Dieser bereits im Jahr 1996 erschienene Output ist längst vergriffen und häufig nur noch als Gebrauchtware zu bekommen.

Die Band kann als echte Supergroup bezeichnet werden, vereint sie doch bekannte Namen wie Bob Kulick (arbeitete mit Szenegrößen wie KISS, Meat Loaf oder auch WASP zusammen) an der Gitarre, Jimmy Waldo (QUIET RIOT) am Keyboard oder Drummer Jay Schellenbaum (ASIA, HURRICANE).

Zudem sind noch David Eisley am Mikro und Chuck Wright am Bass am Start. Zusammen zaubern sie zehn gitarrenlastige Hardrock-Songs der anspruchsvollen und schnellen Sorte, die allerdings ohne echte Highlights vorüberziehen.

Die Wiederveröffentlichung wird durch eine separate CD aufgewertet, welche als Bonustracks nochmals alle vorherigen Songs als Rough-Mixes enthält. Bis auf den etwas kernigeren und dumpferen Sound bleibt hier aber alles beim Alten.

Benjamin Korf

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DILLY DALLY

DILLY DALLY verbinden den Punk, den Grunge, die kämpferische Attitüde und den gelangweilten Schmerz ihrer Vorbilder aus den 80ern und 90ern - THE PIXIES, HOLE, Kurt Cobain oder L7. So hat es zumindest den Anschein, wenn man die KanadierInnen auf der ... mehr