Reviews : NORDSIND / Efterar :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NORDSIND

Efterar

Format: LP

Label: Dingleberry

Wertung:


Auf „Efterar“ ordnen die Dänen NORDSIND alles der Atmosphäre unter. Der Titeltrack verweist mit einer zarten Klaviermelodie auf zeitgenössische Klassik – zumindest bis das Schlagzeug einsetzt. Das anschließende „Som aske i vinden“ erstrahlt in einer Melange aus Post-Rock und Black Metal, kommt kurz zur Ruhe und wiederholt den Versuch begleitet von einer hymnischen Gitarrenspur.

Die fünf Stücke auf „Efterar“ sind mutige Miniaturen, kleine instrumentale Anordnungen mit großer Wucht und basieren mit Ausnahme des raumgreifenden „Tankerejse“ auf einer einzigen außerordentlichen Idee.

NORDSIND verbieten sich die Instrumentalrock-typischen, dramatischen Aufbauten. In diesem Verzicht verbirgt sich eine sympathische und bodenständige Attitüde, die darüber hinaus eine Variation in den Weiten des Post-Rock darstellt.

Henrik Beeke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)

Suche

Ox präsentiert

STRANGLERS

Auch nach über 40 Jahren Bandgeschichte beweisen THE STRANGLERS, dass ihr Spirit noch immer wirkt. Das liegt nicht nur am knarzigen Bass und der typischen Greenfield-Orgel, sondern an den perfekt eingespielten Songs. Ob Instrumentaltitel, Punkriffs, ... mehr