Reviews : ON TRIAL / Blinded By The Sun CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ON TRIAL

Blinded By The Sun CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Molten Universe/Cargo


So ganz verstehe ich ja nie, weshalb ein Album 2001 aufgenommen wird, auf der CD "P & C 2002" steht und dann dafür 2003 Promocopies verschickt werden. Bisschen langsam, das alles, oder? Aber andererseits sind ON TRIAL aus Dänemark, die 1989 schon ihre erste Single veröffentlichten, auch selbst noch nie übermäßig schnell gewesen, denn die Anzahl ihrer Alben ist überschaubar, "Blinded By The Sun" gerade mal ihr viertes, wenn ich mich nicht irre.

Aber wie es so schön heißt, "Gut' Ding will Weile haben", nicht wahr? Und so haben die Dänen auch hier wieder ein monumental-phänomenales Psychedelic-Fuzz-Stoner-Rock-Album aufgenommen, das natürlich eine ganze Menge Seventies-Rock mit sich herum schleppt, aber dabei nie verschnarcht hippiemäßig klingt - zum Glück.

Nein, die Herren, und das wurde schon mehrfach angemerkt, haben ihre Lektion Roky Erickson gelernt, in der Jugend BLACK SABBATH gehuldigt und später MC5 entdeckt. Und ich kenne ehrlich gesagt keine aktuelle Rockband, die so lässige und fette Fuzzgitarren auffährt, dabei aber nicht dünnen Garagerock fabriziert, sondern dicke Schwaden von WahWah-Klängen durch den Raum schickt, als sei hier eine ganze Armada von Brutalkiffern angetreten, die Bude komplett einzunebeln.

Das Ganze auf einem enorm groovenden Rhythmusfundament, und on top ein Sänger, dessen verzerrte Stimme nicht zu prägnant in den Vordergrund gemischt ist. Vergesst die ganzen zweit- und drittklassigen Stonerrock-Pfeifen, ON TRIAL sind the real shit.

(53:06) (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #51 (Juni/Juli/August 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE

Alice Cooper ist Alice Cooper. Sollte jemand jemals eine österreichische Antwort auf Alice Cooper benötigen: BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE sind es. Sie sind außerdem die Antwort auf viele andere nicht gestellte Fragen: Gibt es ein Leben nach ... mehr