Reviews : ZZ TOP / Tres Hombres CD / Fandango! CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ZZ TOP

Tres Hombres CD / Fandango! CD

Format: CD

Rhino/Warner


Himmel ... Ich bespreche im Ox zwei alte ZZ TOP-Platten. Werde ich senil? Nun, wenn das der Fall sein sollte, dann bin ich wenigstens in guter Gesellschaft, nämlich der von Al Jourgensen, der sich für das aktuelle REVOLTING COCKS-Album doch tatsächlich Bill Gibbons, Gründungsmitglied und Gitarrist des texanischen Trios, als Gast ins Studio geholt hatte.

So sind ZZ TOP, die sich 1970 gründeten, einfach (Blues-)Rock-Urgestein, das zwar auch viele redundante Songs geschrieben hat, aber auch einige grandiose Klassiker wie "La Grange" (auf "Tres Hombres" von 1973 enthalten und von John Lee Hooker inspiriert) oder "Tush" (von "Fandango!" aus dem Jahre 1975), und die Männer mit den Bärten hatten definitiv einen unverkennbaren, extrem trockenen, auf das Wesentliche reduzierten Charme, zumindest in den frühen Jahren, denn was sie seit den Achtzigern so produzieren, hat deutlich weniger.

So mag es vielleicht keinen zwingenden Grund geben, sich diese um ein paar Live-Bonustracks ergänzten Rereleases zuzulegen, doch gegen eine Best-Of-Scheibe oder günstige Vinylversionen vom Flohmarkt sollte man sich aus Gründen der Rock-Allgemeinbildung nicht sperren.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #65 (April/Mai 2006)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr