Reviews : FLAMING SIDEBURNS / Back To The Grave CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FLAMING SIDEBURNS

Back To The Grave CD

Format: CD

badafro.dk


Mit acht unveröffentlichten Stücken, zwei raren Vinyl-Single-B-Seiten und zwei Compilation-Tracks kehren die FLAMING SIDEBURNS nach vier Jahren endlich wieder zu Bad Afro zurück. Dort hatten sie zuletzt 2001 ihr Klassiker-Album "Halleluja Rock'n'Rollah" veröffentlicht, welches für skandinavische Garage-Bands ein Meilenstein war.

Damit ist die Durststrecke bis zum für Ende des Jahres annoncierten "richtigen" neuen Album perfekt überbrückt. Natürlich gibt es wieder schmissigen Garage-R.O.C.K., wie er eigentlich nur im Land der tausend Seen entstehen könnte.

Nie zu übermütig, selten mal richtig lebensfroh und oft wirklich wild rockend geben die fünf Finnen wieder alles. Von der Bikerhymne "Running on fumes" über das italienischsprachige "Black moon" und den N.N.-Klassiker "High time" lassen sich eigentlich nur lobende Worte finden.

Die Sideburns sind einfach eine perfekt aufeinander abgestimmte zehnbeinige Rockmaschine, denen, anders als etwa den wesensverwandten HELLACOPTERS, der amerikanische Nordwesten als Brutstätte für bollerndes Garage-Kloppe ein wichtiger Referenzpunkt ist.

Besonders gefällt "13 women", ein alter Bill Haley-Song, den die britischen RENEGADES 1966 zu einem Nummer 1-Hit in Finnland machten. Nicht minder begeistern kann "Bama lama loo", ursprünglich von Little Richard, und von den SONICS garagifiziert, die brennenden Koteletten als Tribut an den viel zu früh verstorbenen Kike Turmix mit Gastsänger Mike Monroe von den fantastischen N.N..

Alles in allem ist's ein prima Appetithappen vor dem nächsten Album geworden. (8)

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #66 (Juni/Juli 2006)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DROPKICK MURPHYS

Gegründet wurden die DROPKICK MURPHYS 1996. Die Band aus Massachusetts zeichnet vor allem eins aus: die unglaubliche Live-Präsenz, mit der sie seit über 20 Jahren auf der Bühne steht, ganz tight ihren rotzigen Celtic Folk-Punk spielt und dabei das ... mehr