Reviews : BEAR QUARTET / Personality Crisis CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BEAR QUARTET

Personality Crisis CD

Format: CD

Genre: Pop

Stickman/Indigo


Schweden scheinen tatsächlich die besseren Menschen zu sein, denn anders läßt sich wohl kaum erklären, warum sich hinter einem bescheuerten Namen wie THE BEAR QUARTET eine der tollsten Popbands der uns bekannten Welt verbirgt.

An sich ist ja Pop, vor allem der mit Gitarren eingespielte, eines der verabscheuungswürdigsten Genres überhaupt. Man braucht nur nach England zu blicken, um zu erkennen, welche verheerenden Folgen dieses musikalisches Unding zur Folge hatte.

Gegen THE BEAR QUARTET können die ganzen langweiligen Britpopper locker einpacken, da bei den Schweden jede einzelne Note den Nagel genau auf den Kopf trifft und die dabei immer unberechenbar bzw.

unvorhersehbar bleiben. Und das, obwohl sie eigentlich nur mit Countryelementen versehenen, melancholischen Gitarrenpop produzieren, der sich selten auch mal heftigere elektrisch verstärkte Momente leistet.

Ein Platte, viel zu schön für diese ach so schlechte Welt, mit sympathischen Songtiteln wie "Punks" (klingt leicht nach "Nights in white satin") und "Volksblues" (da würde der Titel "Punks" besser passen).

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #33 (IV 1998)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SUBHUMANS

SUBHUMANS gründeten sich 1980 und sind mit CRASS und CONFLICT eine der wichtigsten Bands der britischen Anarcho/Peace-Punk Bewegung. 1983 gründete die Band Bluurg Records, wo sie ihre Aufnahmen bis heute selbst veröffentlicht. Nach zahlreichen ... mehr