Reviews : SAVANTS / Razzmatazz :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SAVANTS

Razzmatazz

Format: CD

CD / the-savants.de / 35:16


Das erste Highlight für das Jahr 2008, wenn auch bereits im letzten Jahr veröffentlicht und der eine oder andere Song auf ihrem ersten Demo mit dabei war. THE SAVANTS aus Tübingen sind für mich die Skapunk-Hoffnung aus Deutschland.

Zwar konnte ich mich von ihren Live-Qualitäten leider noch nicht überzeugen, doch brilliert "Razzmatazz" mit dem Besten von BAD RELIGION, DISABILITY, NOFX, OPERATION IVY und SCRAPY, ohne ein Plagiat zu sein.

THE SAVANTS aus Tübingen überraschen mit phantastischem Songwriting, guten Arrangements und irrwitzigen Ideen. Ob nun Honkytonk-Piano oder Kazoos, da man so auf einen Bläsersatz verzichten kann, THE SAVANTS wissen gekonnt, mit einfachen Mitteln klasse Songs zu produzieren.

Ein weiterer Pluspunkt sind die phantastischen Chöre. Neben Speed-Metal-Gitarren im Hardcore tendieren THE SAVANTS seltsamerweise bewusst oder unbewusst zur russischen Folklore, ohne aber Folkpunk zu sein.

Hurra, es gibt noch Leute, die wirklich gute melodische Hardcoresongs nebst ultrapunkigen Offbeat-Hymnen schreiben und spielen können. (9)

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #76 (Februar/März 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

JAYA THE CAT

Roots-Reggae, Ska, Punkrock: Die drei Hauptzutaten des Cocktails, den JAYA THE CAT zusammenmischen, rufen normalerweise eher Bilder von sonnigen Stränden, der coolen Lockerheit Kaliforniens oder zumindest dem schwülen Dunst Floridas vor das geistige ... mehr