Reviews : RADIO DEAD ONES / AAA :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RADIO DEAD ONES

AAA

Format: CD

Label: Steamhammer

Vertrieb: SPV

Spielzeit: 35:29

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


„Triple A = Ausfallrisiko ist fast Null“ ist eine der Bedeutungen, die sich hinter AAA verstecken kann, wobei das Dreier-A als Ausdruck der Bewertung eines Schuldners beziehungsweise einer Geldanlage nur eine von einer Myriade möglicher Bedeutungen darstellt – auch die US-Version des ADAC kürzt sich beispielsweise so ab.

Aber „Ausfallrisiko ist fast Null“ gefällt mir, sind es doch zutreffende Vorschusslorbeeren für ein wirklich exzellentes Album dieser Berliner Band, die schon mit ihrem ersten Album 2008 auf Bad Dog wie zahlreichen Kleinformaten seit 2005 zu gefallen wusste.

Aggressiver und doch melodiöser, mitreißender, giftiger und kickender Punkrock ist ihr Ding, dazu ein exzellenter Frontmann, der gerne heiser schreit und bellt, während seine Jungs ihm die Chöre liefern.

Außer FRONTKICK fällt mir spontan keine andere Band aus der Hauptstadt ein, die das ähnlich gut draufhat. THE CLASH treffen auf US BOMBS, THE CASUALTIES auf SWINGIN’ UTTERS, RANCID auf GENERATORS.

Sie haben klare Vorstellungen, wie sie klingen wollen, daran lassen RADIO DEAD ONES keine Zweifel, aber sie haben die 15 (!) Nummern ihres neuen Longplayers dennoch so abwechslungsreich gestaltet – mal schnell, mal Midtempo, mal aggro, mal melodiös –, dass hier keine Langeweile aufkommt.

Das ist der Stoff, aus dem Platten gemacht werden, die nicht nur „okay“ sind, sondern AAA. (Diese Band war auf der Ox-CD #95 zu hören)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #95 (April/Mai 2011)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BONESHAKERS

THE BONESHAKERS sind ein Acoustic-Rockabilly/Country-Trio aus Köln mit Gitarre, Kontrabass und Sängerin an den Stand-Up Drums. ... mehr