Reviews : ANGELA AUX / Whatever You Guess It’s Not :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ANGELA AUX

Whatever You Guess It’s Not

Format: CD

Label: Red Can

Vertrieb: Broken Silence

Spielzeit: 44:17

Genre: Indie/Alternative

Webseite

Wertung:


Es wird gepfiffen, gequatscht, rumgedudelt und was weiß ich noch alles. Nicht zu übersehen, dass hinter „Whatever You Guess It’s Not“ einiges an Arbeit steckt. Es hätte doch aber tatsächlich noch ein wenig mehr sein dürfen, was heißen soll: Ein bisschen weniger Geräuschansammlung, ein bisschen mehr Pop wäre wohl schön gewesen.

Es ist schwierig auszumachen, wo in all diesem Gefrickel denn nun der Song steckt. Dabei ist der Ansatz eigentlich nett. ANGELA AUX bieten viele tolle Momente und, nicht zu vergessen, auch großartige Gesangparts.

Wunderbar gelingt die Balance bei „Smells like screen spirit“, aber leider eben doch nicht immer. Hinzu kommt, dass sich die Gitarrenspuren in ihrer surfigen Eintönigkeit immer zu wiederholen scheinen.

Die Fähigkeit zum Songwriting scheint doch da zu sein, wieso wird sie nicht einfach mehr ausgelebt? So dümpelt „Whatever You Guess It’s Not“ ein wenig zwischen HipHop, Jazz, Surf und Singer/Songwriter-Musik dahin und will nicht so recht ans Herz wachsen.

Das tut weh, weil ganz sicher noch viel mehr drin gewesen wäre. Next time?

Bianca Hartmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #96 (Juni/Juli 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

SICK OF IT ALL

Die 1986 im New Yorker Stadtteil Queens gegründeten SICK OF IT ALL sind seit gut 26 Jahren in der Besetzung Lou Koller (voc), Craig „Ahead“ Setari (bs), Pete Koller (gt) und Armand Majidi (dr) unterwegs und veröffentlichten jüngst ihr zwölftes ... mehr