Reviews : EARTH CRISIS / Neutralize The Threat :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

EARTH CRISIS

Neutralize The Threat

Format: CD

Label: Century Media

Spielzeit: 30:10

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Diese Band aus Syracuse, NY war stets eine der polarisierendsten überhaupt. und während die einen schon immer die teilweise schon militanten Ansichten von Karl Buechner und Co. hinsichtlich Themen wie Straight Edge, Veganismus oder auch Abtreibung gnadenlos abfeierten, gab es andererseits jene, die den Aussagen der Band eher skeptisch gegenüber standen.

Zu Letzteren zählte ich, denn für mich hatte das alles so einen fiesen Missionierungsbeigeschmack, ähnlich dem, den heutige Christencore-Bands bei mir bewirken. Dennoch stießen Alben wie „Destroy The Machines“ oder „Gomorrah’s Season Ends“ bei mir keineswegs auf taube Ohren, denn insbesondere die brutale Riffgewalt solcher Songs wie „New ethic“ oder „The wrath of sanity“ wusste zu beeindrucken.

Mit der Zeit zeigte sich die Band dann wesentlich versöhnlicher gegenüber Menschen, die nicht ihren Lebensstil teilten, was gut war. Gleichzeitig jedoch entdeckte man offensichtlich eine gewisse Vorliebe für Nu Metal, was wiederum schlecht war, denn das daraus resultierende 2000er Album „Slither“ war musikalisch ein ziemlicher Hänger.

Mit dem Comeback-Album „To The Death“ machte man diesen jedoch wieder wett und möchte nun mit „Neutralize The Threat“ dort anknüpfen und die Brücke zur eigenen Vergangenheit und damit Alben wie „Gomorrah’s Season Ends“ schlagen.

Dieses Vorhaben ist definitiv gelungen, denn geboten werden hier zehn gewaltige Hardcore-Brecher, die Fans der ersten Stunde glücklich machen werden, und auch inhaltlich bietet man dieses Mal wieder nicht nur Anklagen an alles und jeden, sondern eine tatsächliche Message, die sich neben den üblichen (und auch wichtigen) Dingen mit Themen wie Selbstjustiz und deren Folgen befassen.

EARTH CRISIS sind nun nicht mehr bloß eine Band für Vegan-Straight Edge-Jünger, sondern für Jedermann und wer sich mit einem brachial-modernen HC-Mosh-Gewitter anfreunden kann, ist mit dieser Platte hier bestens bedient.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #96 (Juni/Juli 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ABSTÜRZENDE BRIEFTAUBEN

Fun-Punk. Unter den Strengen und Orthodoxen war der Begriff damals verpönt. Sogar Michael „Olga“ Algar, Sänger der Toy Dolls, die international als Erfinder des Genres gelten, lehnt den Begriff bis heute ab. Sein Kollege Mirco „Micro“ Bogumil ... mehr