Reviews : WASTED / Outsider By Choice :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WASTED

Outsider By Choice

Format: CD

Label: Combat Rock Industry

Spielzeit: 37:12

Webseite

Wertung:


Finlands best punkrock is finally back. Nach langer Wartezeit, der Vorgänger „Heroes Amongst Thieves“ erschien bereits 2005, kommt nun endlich ein neues Album der unermüdlichen Finnen, die sich in jüngerer Vergangenheit als I WALK THE LINE eher progressiven Indie-Punk mit expliziter Wave-Kante verschrieben hatten.

Nun liegt der Fokus wieder mehr auf der Ur-Band und damit eindeutig auf Punk im – musikalisch – konservativen Sinn. „Alte Schule“ ist angesagt. Der Zeitpunkt für ein derartiges Lebenszeichen hätte nicht besser sein können, denn in Zeiten überproduzierter und erschreckend perfekter „Punk-Bands“ ist dieser schnoddrige, melodiöse, kickende Sound des Quartetts eine berauschende Wohltat.

Der Albumtitel ist auch in musikalischer Hinsicht bezeichnend, denn die Band lebt den D.I.Y.-Ethos seit über 15 Jahren, und was anderswo durch Pro Tools und AutoTune auf Takt und Harmonie gebracht wird, ist hier elektrisierender Punkrock, der spontan und direkt aus dem Bauch kommt und dabei mit melancholischer Grundnote hymnisch ins Ohr geht.

Titel wie „Information overload“, „Reason to believe?“, „Career suicide“ und „This country is going to hell“ sprechen inhaltlich wie musikalisch eine klare Sprache. Als Bonus zu den 13 regulären Titeln gibt es die vier Songs der Reunion-EP „Modern World Is Dead“, die noch ein ganzes Stück rustikaler daherkommen.

Eine authentische Band voller Willenskraft und Spirit. Jetzt ist es an euch, welche Seite ihr wählt. Der großartige Titeltrack wäre da eine zweifelsfreie Entscheidungshilfe. Punk’s not dead – yet!

Lars Weigelt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #98 (Oktober/November 2011)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FAHNENFLUCHT

Fünf lange Jahre haben FAHNENFLUCHT ihre Fans warten lassen. Jetzt sind sie endlich mit neuem Material zurück! Mit ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Angst und Empathie" schaffen FAHNENFLUCHT wieder ein musikalisches Beispiel dafür, wie man ... mehr