Reviews : OS TÁRTAROS / The First Portuguese Surf-Garage Group-1964-1967 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

OS TÁRTAROS

The First Portuguese Surf-Garage Group-1964-1967

Format: LP

Label: Groovie

Webseite

Wertung:


Glaubt man den Chronisten, so war OS TÁRTAROS die erste Band, die den Sound der British Invasion nach Portugal brachte und in die Fußstapfen von Wegbereitern der (Instrumental-)Rock’n’Roll-Bands als da wären Cliff Richard respektive THE SHADOWS beziehungsweise CHANTAYS, SURFARIS, etc.

jenseits des Atlantik traten. Gitarrenlastige Surf-Songs mit Mundharmonika-Sprengseln, HERMAN’S HERMITS-Harmonien und 3-Button-Suit-Beat überzeugen, spannend wird es dann, wenn ihre „volkstümliche“ (hier nicht im zwangsläufig ekelerregenden Sinn) musikalische Kinderstube durchblickt und sie sich in der Adaption von Tango- beziehungsweise Bolero-Traditionals oder im Azoren-Schmuser in 6/8-Takt versuchen.

Herausragend ist der Surf-Rock-Kracher „Tartaria“, der bereits auf der „Portuguese Nuggets Vol.1“-Compilation verewigt wurde. Der Rest der Songs orientiert sich ebenso stark an diesen Sound der SHADOWS-Blaupause, mal mehr mal weniger akkurat; gelegentlich wird auch gesungen.

Insgesamt sind OS TÁRTAROS aus heutiger Sicht keine überragende Band, dennoch bietet diese Platte alle Features, die man von einer sorgfältig aufbereiteten Anthology erwartet und ist darüber hinaus als Bestandsaufnahme des Schaffens einer Band, die sich unter der Diktatur alleine durch das gemeinsame Musizieren strafbar machte, eine wichtige Aufarbeitung der portugiesischen Rockmusikgeschichte.

Matti Bildt

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #102 (Juni/Juli 2012)

Suche

Ox präsentiert

CEREMONY

Gegründet in Rohnert Park, Kaliforniern, besteht CEREMONY aktuell aus Ross Farrar (Gesang), Anthony Anzaldo (Gitarre), Justin Davis (Bass), Andy Nelson (Leadgitarre), and Jake Casarotti (Schlagzeug). Anzaldo will nicht darüber sprechen, dass es ... mehr