Reviews : PLASTIC BOMB / #84 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Fanzines - Reviews

PLASTIC BOMB

#84

Format: Zine+CD

A4, 80 S., 3,50 Euro

Webseite


Preisfrage: Was unterscheidet ein Schützenfest vom Ruhrpott-Rodeo-Campingplatz am dritten Tag? Ja ...? Das in „stilecht“ ist das „Pennerschützenfest“ irgendwo in der Provinz, wo Punks auf Schützenbrüder machen und entsprechend feiern – auweia! Nicht auweia sind JAYA THE CAT, die interviewt wurden, sehr schön ist Michas Dub-Punk-Übersichtsartikel (gibt leider zu wenige Bands, die das spielen, und noch weniger, die das können ...), AC4 wurden interviewt (und sind mittlerweile quasi aufgelöst), Olli Schulz erzählt Schwänke aus seiner Hardcore-Jugend, NOTGEMEINSCHAFT PETER PAN lassen den Leser sie näher kennenlernen, Kadda berichtet aus dem China-Urlaub, und in „Anders leben“ werden ein paar Leute vorgestellt, die sich als D.I.Y.-Selbständige durchschlagen – komisch, gefühlt besteht mein Bekanntenkreis nur aus solchen Menschen.

AYS und RANTANPLAN finden sich dann weiter hinten im Heft, neben ADELIT@S und STIFF LITTLE FINGERS. Wie immer jede Menge interessanter(!) Lesestoff, neben dem Ox ist mir das Plastic Bomb dann doch immer wieder das liebste deutsche Fanzine.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #110 (Oktober/November 2013)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SBÄM FEST AT-Wels

Beim SBÄM FEST FALL EDITION 2 treten innerhalb von zwei Tagen 16 Bands auf einer Bühne auf. Punkrock at it's finest! ... mehr