Reviews : RAG A MUFFIN / Fix Your Head :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RAG A MUFFIN

Fix Your Head

Format: CD

Webseite

Wertung:


Meine eigene Kleinstadtvergangenheit (und -gegenwart) hat mir leider stets ein sehr düsteres Bild von deutscher, provinzieller Musikkultur suggeriert; gute Bands schaffen entweder niemals den Sprung in den nächsten Landkreis oder sie sind überhaupt nicht gut, sondern scheiße und bespielen seit zwanzig Jahren die gleiche Eckkneipe.

RAG A MUFFIN, das sind Jan, Janik und Jannik (kein Scherz) aus Neuwied bei Koblenz (auch kein Scherz) sind nicht scheiße. Ganz und gar nicht. Man kann nur hoffen, dass sie meine binäre Weltsicht zum Einsturz bringen, noch ein paar Alben veröffentlichen und ihr Potenzial weiter ausbauen.

Dieses liegt im Debütalbum „Fix Your Head“ definitiv im schnellen, simplen Punkrock mit US-Allüren, der keine hohen Erwartungen erfüllt, dafür aber gefällt und im Falle von Songs wie „She knows everything“ oder „Become clean“ auch in den Ohren hängen bleiben.

Bitte mehr Konzentration darauf und weitermachen, Jungs!

Sophie Brakemeier

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #126 (Juni/Juli 2016)

Verwandte Links

Reviews