Reviews : I AM NOAH / The Verdict :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

I AM NOAH

The Verdict

Format: CD

Label: Bastardized

Spielzeit: 46:01

Webseite

Wertung:


So weit sind wir also schon gekommen: Angesichts der täglich zu verfolgenden Missstände auf dieser Welt sieht sich eine junge Band dazu genötigt, alles hinzuwerfen und mit einem komplett neuen Konzept bei null anzufangen.

So geschehen bei I AM NOAH, die aus der Vorgängerband CHIMALBA hervorgingen und mit „The Verdict“ nun ihr Albumdebüt vorlegen. Darauf erzählen sie ihre Sicht auf die heutige Zeit aus dem Blickwinkel der fiktiven Person Noah, welche überaus deutlich macht, dass es um die Menschheit nicht gerade gut bestellt ist, wenn sie so weitermacht.

Sicher, neu ist diese Thematik nicht, in diesem Fall jedoch clever verpackt! Musikalisch unterlegt wird das Ganze dann mit druckvollem, latent progressivem Metalcore, der sich irgendwo in der Schnittmenge aus THE GHOST INSIDE, ARCHITECTS und früheren BRING ME THE HORIZON bewegt und der nicht zuletzt dank einer wuchtigen Produktion ordentlich ins Ohr geht.

Bleibt die Frage, ob das Konzept hinter I AM NOAH auch über mehrere Alben Bestand haben wird.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #127 (August/September 2016)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert