Reviews : HILLBILLY MOON EXPLOSION / With Monsters And Gods :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HILLBILLY MOON EXPLOSION

With Monsters And Gods

Format: CD

Label: Clouds Hill

Spielzeit: 43:31

Webseite

Wertung:


Das siebte reine Studioalbum der Schweizer ist wieder einfach großartig geraten. Von den 14 Songs (die beiden ersten, „Heartbreak boogie“ und „You miss somethin’ you never had“, pusten einen schnell um) sind es diesmal fünf Coverversionen geworden, die alle fantastisch gelingen.

Zunächst der Wheeler/Leiber-Smasher „Jackson“, bekannt durch Johnny Cash, den Sängerin Emanuela Hutter mit Mark „Sparky“ Phillips von DEMENTED ARE GO im Ska-Rhythmus exzellent arrangiert.

Dazu gibt es die Charlie Rich-Nummer „Midnite blues“, die ebenso besticht. Selbst „Call me“ von BLONDIE gerät vollauf gelungen. Und beim Titeltrack „With monsters and gods“ schwebt einem die laszive Sängerin förmlich im Nachthemd mit einem Rotweinglas entgegen.

Diese Band weiß immer, was sie tut, nämlich großartige Platten abliefern.

Markus Franz

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #128 (Oktober/November 2016)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LAGWAGON

Die gute Nachricht (und eine schlechte folgt nicht): LAGWAGON klingen auch heute noch, wie sie immer geklungen haben. Das Songwriting und Joey Capes markanter Gesang sind wie immer, die Trademarks sind alle da. Und doch ist da eine gewisse ... mehr