Reviews : UNTIL THE END / s/t CDS :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

UNTIL THE END

s/t CDS

Genre: Punkrock/Hardcore

Equal Vision Records


Obwohl UNTIL THE END eine neue und bisher unbekannte Band ist, kann man sie nicht im Entferntesten als "Newcomer" bezeichnen. Vielmehr ist die Band eine Zusammensetzung von Gesichtern, die man bislang aus anderen Bands kannte.

Das Line-up besteht aus den POISON THE WELL-Mitgliedern Alan Landsman (voc.) und Chris Hornbrook (dr.), sowie John Wylie, der bis zum letzten Jahr WHERE FEAR AND WEAPONS MEET mit seiner Gitarrenarbeit unterstützt hat.

Komplettiert wird die Bandbesetzung durch den zweiten Sänger Mean Pete und den Bassisten Dan Mazin, die beide bislang in vielen, aber nicht allzu bekannten Bands gewerkelt haben. Am Bekanntheitsgrad von UNTIL THE END sollte sich jedoch binnen kürzester Zeit nach Erscheinen dieser CD ohne Probleme etwas ändern, denn die fünf Songs hierauf sind allesamt allererster HC-Güte.

Nicht nur das Tattoo Artwork lässt HATEBREED Jünger an ihre Favouriteband denken, sondern auch Stücke wie "Finger On The Trigger" oder "If Thoughts Could Kill" könnten problemlos aus ihrer Feder stammen.

Ich hoffe wirklich, dass uns UNTIL THE END nicht allzu lange auf eine Full Length-CD warten lassen, so erfrischenden HC gab´s nämlich mit wenigen Ausnahmen schon lange nicht mehr zu hören.

Dominik Winter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES

Bei FRANK CARTER & THE RATTLENSNAKES fegt der ehemalige Frontmann der GALLOWS-Frontmann FRANK CARTER vollgepumpt mit Adrenalin  über die Bühne und schreit, bis seine senkrecht verlaufende Stirnvene fast zu platzen droht. Die RATTLESNAKES ... mehr