Reviews : CRADLE OF FILTH / Midian CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CRADLE OF FILTH

Midian CD

Genre: Metal

Music For Nations/Zomba


Pünktlich zu Halloween erschien das neue Album der Black Metaller CRADLE OF FILTH, eine der Bands, die sich seit Jahren in diesem Genre wacker auf den oberen Rängen hält und dies auch mit über einer halben Million verkaufter Platten belegen kann.

Angelehnt an das Clive Barker-Buch "Nightbreed" entführen euch die Engländer auf eine dunkle und perfekt produzierte Reise durch ihre Fantasywelt. Nachdem mir die letzten Releases "The Cruelty And The Beast" und die Cover CDS "From The Cradle To Enslave" nicht so gut gefallen haben wie die Erstwerke der Band, haben sie mit "Midian" wieder die optimale Mischung aus extremsten Blastparts und verträumten Keyboardpassagen gefunden.

Nicht zuletzt dürfte dafür Ex-MY DYING BRIDE-Tastenmann Martin Powell verantwortlich sein, der ja schon in seiner früheren Band für die nötige Abwechslung sorgte. Allen voran ist natürlich Sänger Dani wieder das Aushängeschild und dominiert mit variablen Vocals zwischen extremstem Kreischen, tiefen Growls und cleanen Gesangseinlagen den Sound des Albums.

Die Lyrics sind wie zu erwarten wieder absolut nicht meine Tasse Tee, da ich mit den für Black Metal typischen antichristlichen Texten nichts anfangen kann und sie mehr als lächerlich finde.

"Cthulhu Dawn", "Saffron´s Curse" oder "Creatures That Kissed" sind allesamt in gewohnter CRADLE OF FILTH-Manier gehalten, für eine kleine Überraschung sorgt z.B. "Death Magick For Adepts", bei der eine typische True Metal-Gitarre im Vordergrund steht, die man in der Art auch von IRON MAIDEN oder artverwandten Bands kennt.

Ruhigere Töne findet man aber auch bei Songs wie "Amor E Morte". Black Metaller haben´s als Pflichteinkauf auf ihrer Wunschliste, vor allem ist "Midian" aber auch mehr als empfehlenswert für die schaffende Musikerzunft, denn die mitwirkenden Instrumentalisten auf diesem Album sind alle auf ihre Weise Meister ihres Faches.

Dominik Winter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #41 (Dezember 2000/Januar/Februar 2001)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BOUNCING SOULS

Wer hätte 1989 gedacht, dass die BOUNCING SOULS auch 2019 noch auf die Bühnen steigen, und zwar nahezu in Originalbesetzung? Wer hätte gedacht, dass dann George Rebelo von HOT WATER MUSIC und (kurzfristig) AGAINST ME! als neuer Schalgzeuger in die ... mehr