Reviews : HUELSE / Im Kreis gedreht und jetzt im Krieg :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HUELSE

Im Kreis gedreht und jetzt im Krieg

Format: CD

Label: Bakraufarita

Webseite

Wertung:


„Im Kreis gedreht und jetzt im Krieg“ – womöglich ist dieser Titel für das Debüt der Band HUELSE ein wenig pathetisch, vor allem ist er aber nicht nur Titel, sondern auch Programm. Die ersten Töne dieser Platte wirken erst einmal nicht sehr originell, aber plötzlich platzt der Knoten und vermeintlich mal eben so haben HUELSE einen in irgendetwas hineingezogen.

Es ist kein Krieg, das nicht. Aber etwas unheimlich Spannungsvolles. Ein Konzept, das nicht nur im ersten Song „Trauma“ aufgeht. „Im Kreis gedreht und jetzt im Krieg“ ist gut darin, zu überraschen und auch ins Schwarze zu treffen.

Sicher tun die Texte und der Gesang einiges dazu, diese Emotionalität zu schaffen, vor allem ist es aber die fabelhafte Weise, in der HUELSE Post-Punk spielen. Mal strahlend schön, zum tanzen beflügelnd und plötzlich mit voller Wucht und Wut nach vorne.

Ein gutes Beispiel ist da „Kevin P. hat keine Probleme“. HUELSE haben in ihren offenbar jungen Jahren auf jeden Fall eine Menge verstanden. Wie Songs geschrieben werden können, wie man Platten konzipieren kann.

Der Gastauftritt von Jochen von KEINE ZÄHNE IM MAUL ABER LA PALOMA PFEIFEN hat diese Band ganz bestimmt sehr gefreut, nötig haben HUELSE es aber nicht, sich mit irgendwelchen Namen zu schmücken.

Sie haben eine tolle Platte.

Bianca Hartmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)

Suche

Ox präsentiert

DYSE

Die Band DŸSE ist ein Duo, bestehend aus Andrej Dietrich (Gitarre, Gesang) und Jarii van Gohl (Schlagzeug, Gesang), das 2003 in Amsterdam gegründet wurde. Dort entstand innerhalb kurzer Zeit die erste Single „Honig“. Die Veröffentlichung der Single ... mehr