Reviews : KOMUNITAS (NARCOLAPTIC Doku) / Auf Tour durch Südostasiens Punkszene :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.04.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von THE DAMNED „Evil Spirits“ (Spinefarm) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 13.04.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Musik-DVDs - Reviews

KOMUNITAS (NARCOLAPTIC Doku)

Auf Tour durch Südostasiens Punkszene

Format: DVD / Blu-ray

Spielzeit: 91:00

Webseite


2016 war die junge Hamburger Punkband NARCOLAPTIC das dritte Mal in Südostasien auf Tour, und wie diverse andere europäische Bands, die sich diese (noch) ungewöhnliche Tourregion ausgesucht haben (China macht heute ja jede Band ...), waren sie seit dem ersten Mal beeindruckt von den Menschen und der Szene dort.

Für die dritte Tour durch Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien nahmen sie sich dann vor, diese in DIY-Manier filmisch zu dokumentieren. „Komunitas“, dass muss zu Beginn erwähnt werden, ist kein aus Handy-Videos zusammengestückeltes Filmchen für Freunde und Fans, sondern beeindruckt – obwohl ohne jedes relevante Budget und ohne Förderung entstanden – durch sehr gute Bild- und Tonqualität, gute Grafik und Untertitel.

Hier steckt viel Zeit und Herzblut drin und das Ergebnis ist unbedingt sehenswert. Denn der Film dokumentiert in einer Mischung aus Szenen des Touralltags (rein in den Minivan, raus, rein ins Fluggeug, raus, auf die Fähre, und so weiter) und Konzertimpressionen sowie spannenden, reflektierten Interviews mit Punk-Aktiven in repressiven Staaten wie Singapur und Malaysia und etwas offeneren Gesellschaften wie denen in Thailand und vor allem Indonesien die universellen Werte der Punk-Szene, aber auch deren je nach Region unterschiedliche Interpretation.

Speziell die Interviews mit den Anarcho-Punks in Malaysia, deren „Spiel“ mit der Polizei, beeindrucken, ebenso die Sozialarbeiter-Ansätze der indonesischen Punks. Interessant, wie sich Aussagen zu Kommerz, Politik und Szeneverhalten weltweit ähneln, aber auch, wie eigenständig sich die jeweiligen Szenen entwickelt haben.

Es ist gut und wichtig, dass dies von NARCOLAPTIC durch diesen Film dokumentiert wurde.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #135 (Dezember/Januar 2017)