Reviews : BLACK METAL / Dayal Patterson :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 30.06.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von STREET DOGS „Stand For Something Or Die For Nothing“ (Century Media) als Prämie. (Solange Vorrat reicht, Versand ab 22.06.18) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

Bücher - Reviews

BLACK METAL

Dayal Patterson

Evolution Of The Cult / The Cult Never Dies Vol. 1

Format: Buch

Label: Index

683/382 S., 31,95/24,95 Euro

Webseite


Ich bin mir sicher, dass Dayal Patterson, früherer Herausgeber des Crypt-Fanzines und Schreiber für den britischen Metal Hammer und Record Collector, nicht ahnte, dass er am ersten Band seiner Black-Metal-Enzyklopädie vier Jahre schreiben würde.

Mittlerweile hat die Reihe sechs Bände, deren Hauptwerk „Evolution Of The Cult“ ist und die ergänzenden Bücher „Prelude To The Cult“ und „The Cult Never Dies“ hier zusammengefasst und erstmals ins Deutsche übersetzt wurden.

Den Anspruch auf Vollständigkeit, wie ihn Daniel Ekeroth mit seinem Standardwerk „Swedish Death Metal“ erhoben und erfüllt hat, hegt Dayal Patterson, übrigens Fan der ersten Stunde, nicht, sondern er geht das Thema Black Metal an, indem er den Fokus auf bestimmte Vorläufer, Strömungen und Bands legt, deren Geschichte er anhand von meist selbstgeführten Interviews nachzeichnet.

Um nur die großen Namen zu nennen: VENOM, BATHORY, CELTIC FROST, VON, ausführlich MAYHEM, DARKTHRONE, BURZUM, EMPEROR, GORGOROTH, CRADLE OF FILTH, DIMMU BORGIR, MARDUK, DISSECTION, BEHEMOTH und ENSLAVED.

Dazu dutzende Bands der zweiten Reihe, deren Geschichten hier das Salz in der Suppe sind, da dem Interessierten die Entwicklungen der großen Bands bekannt sein dürften, diese aber um kleine spannende Details ergänzt werden.

Durchaus kritisch werden Abarten wie NSBM und DSBM abgehandelt und erfreulicherweise nicht totgeschwiegen. „The Cult Never Dies“ ergänzt mit ausführlicheren Interviews detailliert die Entwicklungen einzelner Bands und weiterer Strömungen.

Ein umfassendes, detailverliebtes Standardwerk, das in jeden Haushalt gehört.

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #134 (Oktober/November 2017)

Suche

Ox präsentiert

A PROJECTION

Die Gründung von A PROJECTION im Jahr 2013 war im Grunde genommen ein Akt der Verzweiflung. Alle Bandmitglieder waren in einem sicheren Arbeitsverhältnis, das ihnen ein angenehmes Leben ermöglichte – und doch empfanden sie alle eine ständig ... mehr