Reviews : CASTRO / Infidelity :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CASTRO

Infidelity

Format: CD

Label: Boss Tuneage

Spielzeit: 26:00

Webseite

Wertung:


Neues Album vom Allstar-Punk-Quintett aus Norwegen. Das Debüt „The River Need“ erschien bereits Ende 2014, aber ob das Schreiben des angeblich schwierigen zweiten Album tatsächlich die Ursache für die lange Wartezeit war, wage ich zu bezweifeln.

Ich denke viel eher, dass es eine Sache der Koordination gewesen ist, zwischen den über das gar nicht mal so kleine Norwegen verstreuten Bandmitglieder. Wenn man aufs Flugzeug angewiesen ist, um es zur Probe zu schaffen, kann sich das schon mal auf die Geldbörse auswirken.

Das Warten hat sich auf alle Fälle gelohnt. Zwar verfährt die zeitlich eingeschränkte Band weiterhin nach der Maxime, was nicht sofort funktioniert, fliegt wieder raus. Nutze die wenige Zeit, die zur Verfügung steht, Zwölf Songs in gerade mal 26 Minuten ist schon fast OFF!-Territorium, aber da hört der Vergleich dann auch wieder auf.

Die Gitarrenarbeit fällt diesmal viel ausgebuffter aus. Zum Beispiel in dem ungestümen 1:08-minütigen Punkrock-Kracher „Personal question“ wo die Band um Sängerin Katja (Ex-LIFE... BUT HOW TO LIVE IT) drauflos brettert wie ein Haufen 15-jähriger Nachwuchspunks aus dem Juzi von nebenan.

Dem gegenüber steht ein Stück wie „Scandinavian“ mit seiner ausgeklügelten Gesangslinie und Dynamik oder die rockende Frauenhymne „A girl that sleeps alone“. Fazit: Wer das Debüt schon mochte, wird den Nachfolger lieben.

Kent Nielsen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #137 (April/Mai 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE

Alice Cooper ist Alice Cooper. Sollte jemand jemals eine österreichische Antwort auf Alice Cooper benötigen: BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE sind es. Sie sind außerdem die Antwort auf viele andere nicht gestellte Fragen: Gibt es ein Leben nach ... mehr