Reviews : DEATH ENGINE / Place Noire :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DEATH ENGINE

Place Noire

Format: LP

Label: Apocaplexy

Webseite

Wertung:


Erstaunlich, welche Atmosphäre dieses Trio aus Lorient (genau zwischen Brest und Nantes in der Bretagne – gern geschehen) mit nur sechs Stücken erzeugt. Ein unseliger, finsterer Bastard aus Noiserock, Hardcore und Screamo, der zusammengedampft so zu verstehen ist, als hätte man einen Song wie „Scentless apprentice“ von allem Rockballast befreit und konsequent mit schlechter Laune und den abgedrehtesten Könnern im Beirat zu Ende gedacht, um daraus einen ganzen Sound zu formen.

Was Bands wie die BUTTHOLE SURFERS und JESUS LIZARD im Ansatz im Kopf gehabt haben mögen, gibt es hier in einer rundum perfektionierten Form. Klingt nicht nur wahnsinnig gut, das ist der Soundtrack zur Zeit, in der Harmlosigkeit und Stillstand überholte konservative Ausdrucksformen sind, die kein Mensch braucht.

Wer die Schwärze und das handwerkliche Können von Bands wie MELT DOWNER oder YC-CY zu schätzen weiß, der kann auch hier bedenkenlos zugreifen. Ein hervorragender Soundtrack für die unschönen Dinge des Alltags wie das Reinigen eines vier Wochen alten Tatorts oder die Kürzung eines unbeliebten Mitbürgers mittels Knochensäge, der einfach nicht in den zu kurzen Sarg passen will.

Nach einem schlechten Tag als Absacker gehört, beginnt man den nächsten Tag gleich mit einem unfreundlichen Gesicht. Definitiv nichts für penetrant fröhliche Menschen, für den Rest von uns ein Schlachtfest.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #138 (Juni/Juli 2018)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MONSTERS OF LIEDERMACHING

15 Jahre rocken MONSTERS OF LIEDERMACHING sich nun durch den deutschsprachigen Raum, lassen Säle beben und frenetische Menschen wild schwelgend sitzpogen. Im Halbkreis sitzend, haben sich Fred, Burger, Rüdi, Labörnski, Totte und Pensen über die ... mehr