Reviews : GROLSCHBUSTERS / Play It Loud :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GROLSCHBUSTERS

Play It Loud

Format: CD

Webseite

Wertung:


Wer eine Biermarke in seinem Bandnamen verwendet, limitiert sich schon per se auf eine Hobby- beziehungsweise Partyexistenz. Immerhin haben die Niederländer GROLSCHBUSTERS das 19 Jahre Bandgeschichte lang zelebriert und 2017 das Zeitliche gesegnet.

Die 13 Tracks dieses Albums sind das Abschiedsalbum, um bereits geschriebene Songs nicht unverwertet auf der Festplatte vergammeln zu lassen. Leider atmet bei dieser CD wirklich alles den Geist des Provinziellen, angefangen beim Cover, bei dem man versucht hat, möglichst viele Bandfotos auf möglichst wenig Platz unterzubringen.

Musikalisch sind die GROLSCHBUSTERS eine Schnittmenge der uninspirierten Momente von COCK SPARRER, STREET DOGS und den RAMONES. Typischer Streetpunk/Oi! aus der dritten Liga, dessen bester Song auf diesem Release („We are the boys“) schamlos bei „Because you’re young“ von COCK SPARRER abgekupfert wurde.

Das Akkordeongedudel nervt schon nach dem dritten Stück, weil einfach zu penetrant angefolkt. Einzig der Sänger reißt das Gröbste wieder raus. Bei Textzeilen wie „What is wrong with the world today / It’s much too soft, it’s much too gay“ bin ich humortechnisch aber raus.

Ein Abschiedsgeschenk der Band an sich selbst und ihre besten Freunde, für den Rest der Welt irrelevant.

Daniel Schubert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Suche

Ox präsentiert

MR. IRISH BASTARD

Was an MR. IRISH BASTARD so schön und angenehm ist? Ganz einfach: Die Münsteraner brauchen für ihre Platten keinen vierzig Minuten langen Rammbamm mit Irish-Folk-Versatzstücken, um Folkpunk zu machen. Sie fahren konsequent die POGUES-Schiene. Und ... mehr