Reviews : PLANET B / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PLANET B

s/t

Format: CD

Label: Ipecac

Spielzeit: 38:14

Webseite

Wertung:


Man ahnt schon bei den ersten Beats, dass das hier kein Spaziergang im Park wird. So wie beim nächtlichen Nachhauseweg durch die Natur jedes Knacken im Geäst auf Selbsterhalt ausgelegte Urinstinkte einschaltet, so lösen diese schleppenden Rhythmen hier – etwas HipHop, etwas Breakbeat – sofort Unruhe aus.

PLANET B, das ist Three One G-Labelboss Justin Pearson (SWING KIDS, SOME GIRLS, THE LOCUST plus ca. zehn weitere) in Kombination mit HipHop-Produzent Luke Henshaw. Als Duo und ergänzt um diverse Gäste (etwa Martin Atkins, PUBLIC IMAGE LIMITED u.a.; Nick Zinner von YEAH YEAH YEAHS; Sonny Kay – GSL Records, THE VSL ...) entstand ein eigenwilliges Album, bei dem man unweigerlich erwartet, dass auch Mike Patton noch mitgemischt haben müsste.

Pearson brüllt angespannt, dazu piepst und zirpt es wie beim Neunziger-Gedächtnis-Rave, und rhythmisch ist man nah dran am schleppenden, kaputten HipHop-Beat von DÄLEK. Sowieso erinnert das Ganze immer wieder an jene Labelmates, durch die noisige Kaputtheit des Ganzen.

Jedoch sind DÄLEK düsterer, schleppender – hier hat man eher den Eindruck, es mit Comic-Bunnies auf Droge zu tun zu haben. Euphemistisch ausgedrückt: anstrengend und interessant – nicht der Soundtrack für ein sonntägliches Katerfrühstück.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

CULT OF LUNA

Die schwedischen Post-Metaller CULT OF LUNA haben sich in ihrer fast 20-jährigen Karriere zu einer der weltweit führenden Bands in dem Genre etabliert. Ihre  Songs sind ausschweifend atmosphärische Trips in dunkle Sphären wo der geschickte ... mehr