Reviews : WÄNDE / Im Flausch :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WÄNDE

Im Flausch

Format: LP

Label: Späti Palace

Webseite

Wertung:


Für eine Post-Punk-Platte wie diese ist der Titel „Im Flausch“ sowohl irritierend, als auch überaus naheliegend. Irritierend ist er ob des hemmungslosen Herumgerockes, das die Band DIE WÄNDE an den Tag legt und das als solches sehr viel eher eine treibende Wirkung entfaltet als eine entspannende.

Naheliegend ist der Titel wiederum, weil DIE WÄNDE das Thema Lethargie so intensiv beschäftigt. „Im Flausch“ zu sein, das bedeutet hier Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Farblosigkeit. „Alles ist weich“ („Projektor“) und „nichts ist gefährlich“ („Formgedächtnispolymeter“).

Einst hatten die Berliner den Namen GIRLIE, mit dem Album „Im Flausch“ verwandelten sie sich in DIE WÄNDE. Offenbar schien bei ihnen der Wechsel zum Gebrauch der deutschen Sprache unvermeidlich auch zu einer Änderung des Bandnamens zu führen.

Da sich das Trio so unpeinlich wie unprätentiös darauf versteht, einen Song zu schreiben, war diese Entscheidung sicher nicht falsch. Geschickt balancieren DIE WÄNDE zwischen Coolness und Spannung, ohne uns, die ihnen zuhören, dabei fallen zu lassen.

Ob der fesselnde Moment der Band einen in eben diesen „Flausch“ führt? Ob die ganze Platte einen bloß einlullen will, um einem im gleichen Moment vorzuhalten, dass man ihr auf den Leim gegangen ist? Eine Zeile wie „Unsere Fahrt führt uns heute direkt in den Flausch“ legt diese Vermutung nah.

Bianca Hartmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #143 (April/Mai 2019)

Suche

Ox präsentiert

COCAINE PISS

Die Belgier COCAINE PISS haben sich schon mit REFUSED, MILLENCOLLIN und UNSANE die Bühne geteilt und waren damit auch in allerbester Gesellschaft. Ein bisschen schön. Und ein bisschen anstrengend. Inhaltlich beschäftigt man sich mit Sinn und Unsinn ... mehr