Reviews : JADE JACKSON / Wilderness :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JADE JACKSON

Wilderness

Format: CD

Label: Anti-

Spielzeit: 44:35

Webseite

Wertung:


Vor zwei Jahren erschien mit „Gilded“ auf Anti- das Debütalbum der jungen Singer/Songwriterin Jade Jackson aus dem kalifornischen Städtchen Santa Margarita. Bereits damals wurde dabei die Beteiligung von SOCIAL DISTORTION-Frontmann Mike Ness ziemlich hoch aufgehängt, der als eine Art Mentor für Jackson fungierte und auch „Wilderness“ wieder produzierte.

Die Schnittmenge von Jackson und SOCIAL D ist dabei Country-Rock, aber wie schon beim Debüt hat „Wilderness“ nichts mit den eigentlichen Punk-Wurzeln von Ness’ Band zu tun, falls sich jemand diesbezüglich immer noch irgendwelchen Hoffnungen hingegeben hat.

Man kann aber genauso wenig sagen, dass Jackson mit ihrem eher traditionellen Songwriting besonders innovative Impulse für die Americana-Szene aussenden würde. Dafür ist „Wilderness“ aber auf jeden Fall eine grundsolide Angelegenheit mit jeder Menge sehr schöner harmonischer Songs, vorgetragen von einer sehr aparten jungen Musikerin und charakteristischen Sängerin, an der nach wie vor eine gewisse stimmliche Unperfektheit besonders charmant ist.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #144 (Juni/Juli 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr