Reviews : NATIONAL / I Am Easy To Find :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NATIONAL

I Am Easy To Find

Format: CD

Label: 4AD

Webseite

Wertung:


Matt Berninger ist der König der Schlaflieder. Das wird sich nie ändern: Schauspielerin Alicia Vikander schlummert auf dem Cover des Albums bereits tief und fest. Sie spielt auch die Hauptrolle in einem Kurzfilm, der begleitend zur Veröffentlichung erschienen ist.

Glücklicherweise schaffen es Berninger und seine Gang diesmal, einen auch wieder zu wecken, ein Kunststück, das mit dem eher öden „Sleep Well Beast“ nicht gelang. Das liegt vor allem daran, dass großartige Künstlerinnen wie Gail Ann Dorsey, Lisa Hannigan oder Sharon Van Etten mitsingen.

Erstere macht „Hey Rosey“ zu einem Song, der mir endlich wieder die Gänsehaut verpasst, die ich zuletzt bei „Fake Empire“ bekam. Wann immer Berninger anderen mehr Raum lässt, können THE NATIONAL auch wieder überraschen.

Der Chor in „Dust swirls in strange light“ verhilft dem Song so dazu, meditativ statt einschläfernd zu wirken. Falls ihr THE NATIONAL so wie ich längst wegen all des Hypes um Festivals im Funkhaus Berlin und einem langweiligen, sich selbst viel zu wichtig nehmenden Song nach dem anderen längst abgeschrieben habt, gebt ihnen ruhig noch eine Chance.

Das ist nicht „Boxer“. Aber es ist tausendmal besser als das, was sonst so in letzter Zeit von dieser Band kam.

Julia Brummert

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #145 (August/September 2019)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

PERSISTENCE TOUR 2020

Luckily, the wait is over once again and we are very happy to start announce the lineup for the PERSISTENCE TOUR 2020 with New York City´s sympathetic GORILLA BISCUITS for the first time being a part of this tour concept. Be ready for the amazing ... mehr