Reviews : I HATE YOU / Discography 1995/1998 CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

I HATE YOU

Discography 1995/1998 CD

Genre: Punkrock/Hardcore

www.deathwishinc.com


Ah, endlich! Endlich kann ich mir mehr Songs der Band mit dem bestem (naja, fast zumindest) Namen ever anhören: I HATE YOU! Auf dieser CD (die Platte war auf 138 Stück limitiert und kam auf Dead By 23 Records, einem sehr sympathischem kleinem Label aus Philadelphia raus) befinden sich alle Songs, die I HATE YOU je aufgenommen haben, dass heißt die Songs der "prime directive" und der "7 Inches of hate" 7", der Demos, ein Compilation- und ein (zugegeben sehr schrottiger) Live-Song.

Wie? Ihr kennt I HATE YOU nicht? Die Jungs haben astreinen, irgendwie thrashigen Old School-Hardcore mit schön sarkastischen und ironischen Texten gemacht (allein ein Song-Titel wie "We´re not afraid to beat up girls" sagt da schon einiges), und wurden sehr oft missverstanden und wegen ihren Straight Edge-Texten ("Take your fucking beer and cram it up your ass") von einem Großteil der "Szene" (ich hasse dieses Wort...) einfach nur gehasst.

Aber musikalisch waren zumindest die späteren Aufnahmen einfach nur geil, eine Mischung aus FINAL EXIT und PROJECT X, auch wenn es oft sehr krachig zur Sache ging. Da aber die Demo-Songs sich mit denen der 7"s sehr oft überschneiden, kann einem dass hier ziemlich schnell zu viel werden, vor allem weil die älteren Sachen nicht immer die beste Qualität haben.

Trotzdem würde ich diese CD als Pflichtkauf für Leute mit gutem Geschmack und Humor bezeichnen! Ach so: 40 Songs in 50 Minuten! (8/10)

Fabian Dünkelmann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Suche

Ox präsentiert

PETER AND THE TEST TUBE BABIES

Älter, aber nicht weiser, präsentiert sich der Vierer aus Brighton immer noch witzig, voller Spielfreude und energiegeladen auf den Bühnen der Welt. Über 40 Jahre Bandgeschichte haben PETER AND THE TEST TUBE BABIES mittlerweile auf dem Buckel, ... mehr