Reviews : TOSSERS / Purgatory CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TOSSERS

Purgatory CD

Genre: Punkrock/Hardcore

www.thickrecords.com


Cool, ein neues Album der Exil-Iren aus Chicagos Süden, die dieses Jahr ihren zehnten Geburtstag feiern. "Purgatory" ist ihr viertes Album, und darauf machen die TOSSERS genau das, was sie am besten können: nur ansatz- und ausnahmsweise verpunkte irische Folklore, aber immer mit Punk-Attitüde und radikalem politischen Ansatz vorgetragen.

Wo mir die DROPKICK MURPHY'S zu grölig und platt geworden sind, wo mir bei FLOGGING MOLLY das gewisse Etwas fehlt, da haben die TOSSERS den nötigen Tiefgang, sind sie auch aus der Konserve mitreißend und begeistern unweigerlich.

Exzellent die Instrumentierung und das Arrangement, ausgefeilt die 16(!) Songs (sämtlich Eigenkompositionen), und bierselige Touristenromantik kommt hier zum Glück nicht auf, dazu sind die Songs zu wütend, zu melancholisch.

Textlich geht's hier um die Folgen des 11. Septembers, um die Angriffe auf muslimische US-Bürger ("The squall"), um die Yuppiesierung ganzer Stadtviertel ("Chicago"), um das Leben als solches und den ganzen Alltagsscheiss - und wunderbarerweise sind die Texte von Frontmann Tony Duggins auch immer kleine Geschichten und nicht zu verschlüsselt.

Grandiose Band, die ich endlich mal in Europa auf Tour sehen will. (68:49) (9/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #51 (Juni/Juli/August 2003)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FAHNENFLUCHT

Fünf lange Jahre haben FAHNENFLUCHT ihre Fans warten lassen. Jetzt sind sie endlich mit neuem Material zurück! Mit ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Angst und Empathie" schaffen FAHNENFLUCHT wieder ein musikalisches Beispiel dafür, wie man ... mehr