Reviews : COMITY / The Deus Ex-Machina As A Forgotten Genius CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

COMITY

The Deus Ex-Machina As A Forgotten Genius CD

Genre: Punkrock/Hardcore

godsaredead.com


Allo, allo Fronkreisch, dass der Franzose an und für sich etwas seltsame Angewohnheiten hat, ist ja jedem bekannt. Dass er für gewöhnlich mit der flotten Hardcore-Musik auf Kriegsfuß steht, ist wohl auch keinem entgangen, der ein Organ zur Musikwahrnehmung hat.

Vom Verspeisen von Amphibien und Wählen von rechtem Gesocks mal ganz zu schweigen. Und nun das. Alle meinen schönen, hart erarbeiteten Vorurteile dahin, denn COMITY sind einfach geil. Übelst vertrackter metallischer Hardcore à la DILLINGER ESCAPE PLAN, der einem aber nicht sofort auf die Nüsse geht, da man auch mal einen Gang zurückschraubt und sehr viel mit Dynamik und sphärischen Parts arbeitet, die NEUROSIS nicht unähnlich sind um dann aber wieder mit immenser Power durchzustarten.

Dabei kommen Songs von neun bis zwölf Minuten Länge heraus, die nie langweilen, dabei liebe ich doch kurze Songs ... Einen der Songs gibt es unter obiger Adresse zum Download, lohnt sich auf jeden Fall mal anzutesten, ach was, kann man auch gleich kaufen.

This is the first cool band coming from France. (8/10)

Ollie Fröhlich

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews