Reviews : SKAOS / Pocomania CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SKAOS

Pocomania CD

Ska Revolution/Soulfood


SKAOS sind jetzt religiös geworden, befassen sie sich mit Pukkumina, Zeremonien, die die Geister der Vorfahren hervorrufen, und teils mit christlichen Symbolen wieder gebannt werden können. Weil der Kram aus Jamaika kommt, ist er wie jeder andere gute oder schlechte Einfluss aus Jamaika legendär.

Mal sehen, was dieser Zauber auf die Musik von SKAOS bewirkt hat. Musikalisch haben sich SKAOS in all den Jahren sicher weiterentwickelt, aber die Songs sind durchschnittlich und plätschern so dahin.

Lediglich "Start the system" fällt etwas aus dem Rahmen, da mal ausnahmsweise nicht nur Offbeat-Geplänkel. Live wurde mir bestätigt, dass SKAOS letztlich von ihrem Erfolgsdebüt "Catch This Beat" leben.

Catchy beats sind auf "Pocomania" nun wirklich nicht vorhanden. Die Geister, die ich rief, wollen nicht mehr erscheinen. Die Begeisterung für diese Band hält sich bei diesem Album sehr in Grenzen.

Live können SKAOS nach wie vor überzeugen, aber trotz gereifter Musikalität und besserer Produktion als anno 1989 ist für meine Begriffe die Luft einfach raus und mehr als ein Durchschnittsalbum ohne besondere Highlights kommt unterm Strich nicht bei raus.

Schade. (54:58) (05/10)

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #59 (April/Mai 2005)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SKASSAPUNKA

SKASSAPUNKA aus Mailand spielen 1a-Ska-(Street)Punk, mit politischen Texten gegen Faschismus, Staat und Kapital, in der Tradition von TALCO, LOS FASTIDIOS, NH3 und RED SKA. SKASSAPUNKA brauchen sich nicht hinter den genannten Bands verstecken. Ihre ... mehr