Reviews : AMERICAN STEEL / Dear Friends And Gentle Hearts :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AMERICAN STEEL

Dear Friends And Gentle Hearts

Format: CD

Label: Fatwreck

Spielzeit: 35:28

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Dies ist das fünfte Album von AMERICAN STEEL insgesamt, das zweite nach ihrer Reunion im Jahr 2005 und dem damit verbundenen Output „Destroy Their Future" aus 2007. Die Trademarks sind längst gesetzt und werden sich ziemlich sicher auch nicht mehr ändern.

Entspannter Midtempo-Punkrock, immer melodisch, ab und zu mit kleinen Offbeat-Passagen und harmonischem Chorgesang. Auch die Verweise auf andere Bands dürften Genre-Freunden bekannt sein: LAWRENCE ARMS, HOT WATER MUSIC, AGAINST ME!, um einige Hochkaräter zu nennen, die allerdings in einer anderen Liga spielen.

Auf diesem neuen Album sind die Folkanteile, die auf „Destroy ..." noch hervorzuheben waren, deutlich reduziert worden. Stattdessen kommen die Songs eher rockig und haben Elemente (auch gesanglich) von ALKALINE TRIO oder COCK SPARRER.

Das steht AMERICAN STEEL gut zu Gesicht, auch wenn die Band grundsätzlich das Rad nicht neu erfindet und in Teilen der Scheibe tatsächlich etwas langweilig und beliebig agiert. Wer aber eine unterhaltsame Streetpunk- und Rock-Scheibe gebrauchen kann, der sollte „Dear Friends And Gentle Hearts" mal antesten.

Stephan Zahni Müller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #85 (August/September 2009)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TOXOPLASMA

1983 erschien auf Aggressive Rockproduktionen (AGR) das legendäre selbstbetitelte TOXOPLASMA-Debütalbum, das zu den wichtigsten deutschen Punk-Platten dieser Zeit zählt und bis heute kaum etwas an Aktualität und Relevanz eingebüßt hat. Dreißig Jahre ... mehr