Reviews : ADEPT / Another Year Of Disaster :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ADEPT

Another Year Of Disaster

Format: CD

Label: Panic&Action

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


ADEPTs erster Longplayer „Another Year Of Disaster“ ist gleichzeitig auch eines der ersten Releases von Panic&Action, dem neuen Plattenlabel von Peter Ahlqvist (Burning Heart Records) und Eric Hoejden von den von mir überaus geschätzten KID DOWN.

Was allerdings leider nicht zwangsläufig bedeutet, dass auf so einem Label nur gute Platten erscheinen. Die schwedischen ADEPT sind mit ihrem in guten Momenten an Bands wie etwa EMANUEL erinnernden Screamo dafür ein gutes Beispiel: metallische Gitarren, ein Sänger, der singt, einer, der schreit, dazu eine dicke Produktion – ihr kennt das.

Wer auch 2009 mit so einem Sound noch was anfangen kann, der kann ja mal reinhören. Ich kann mit sowas, egal wie gut gespielt, seit Jahren nichts mehr anfangen.

David Schumann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #87 (Dezember 2009/Januar 2010)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

CRIMSON GHOSTS

THE CRIMSON GHOSTS sind der Beweis: Mit schwülstigen Gothic-Sounds hat das Horrorpunk-Genre rein gar nichts zu tun. Wie keine andere Band hämmern die Kölner Geister auf ihre Instrumente ein und zeigen speziell Jerry Only und seiner Truppe, wie man ... mehr