Reviews : FUCKED UP / Couple Tracks: Singles 2002-2009 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FUCKED UP

Couple Tracks: Singles 2002-2009

Format: 2CD

Label: Matador

Spielzeit: 72:35

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Komisches Phänomen, die Kanadier: Lieblinge fast aller Menschen, die sich intensiv mit Hardcore befassen, medial durchaus präsent, aber letztlich doch ein Geheimtip geblieben, trotz eines Deals mit Matador.

Ob in Köln oder neulich in Düsseldorf, mehr als 150 – 200 Leute verirren sich selten auf eines ihrer Konzerte. Für mich ist das unverständlich, haben der mächtige Frontmann Damian und seine fünf Begleiter doch alles, was es braucht: ein großes Mitteilungsbedürfnis, klare politische Standpunkte, mitreißendes Stage-Acting, grandios hymnische Songs – und auch eine äußerst fanfreundliche Veröffentlichungspolitik, gibt es doch alle Nase lang irgendwo eine neue 7“ oder 12“.

Und apropos Veröffentlichungspolitik: Wer es versäumt hat, sich rechtzeitig mit den entsprechenden (oft limitierten) Kleinformaten einzudecken, bekommt mit „Couple Tracks“ eine zweite Chance, sowohl im Doppel-CD- wie Doppel-LP-Format.

Das Teil ist sowas wie die Fortsetzung zu „Epics In Minutes“, 2004 auf Deranged Records erschienen, und seitdem sind natürlich unzählige weitere Siebenzöller erschienen, und zusammen mit ein paar „unreleased versions“ gibt’s hier eine 25 Songs umfassende Hit-Kopplung, die nur um so nachdrücklicher beweist, wie großartig der grölig-hymnische Hardcore-Punk der Kanadier ist, denn wenn eine Band sogar auf den Single-B-Seiten solche Knaller bietet, ist das Qualitätsniveau wirklich erschreckend hoch – erschreckend für jene Bands, die pro Album für einen Song dieses Levels dankbar sein müssen.

Kommt mit dickem Booklet, in dem sich neben Bandfotos alle Coverabbildungen finden sowie Linernotes zu jedem Release bzw. Track.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #88 (Februar/März 2010)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WALLS OF JERICHO

WALLS OF JERICHO um Frontfrau Candace Kucsulain sind seit 1998 im weltweiten Hardcore- und Metal-Zirkus aktiv und von den Club- und Festivalbühnen nicht mehr wegzudenken. ... mehr