Reviews : BARBARA MORGENSTERN / Fan No. 2 :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BARBARA MORGENSTERN

Fan No. 2

Format: 2CD

Label: Monika Enterprise

Spielzeit: 84:22

Genre: Electronic

Webseite

Wertung:


Barbara und ich, eine alte Liebesbeziehung, denn seit 1997 bespreche ich jetzt schon die Platten dieser wundervollen Romantikerin der deutschen Elektronik-Szene, die mir immer das ausgewogenste Mensch-Maschine-Verhältnis geboten hat, wobei sie ja in gewisser Weise eigentlich nur ganz oldschoolige Popmusik gemacht hat.

Auch eine Frau Morgenstern bleibt nicht von der üblichen Aufarbeitung ihrer Vergangenheit verschont und so gibt es auf „Fan No. 2“ 13 Stücke aus den Jahren 1998 bis 2010, zum Teil in alternativen Versionen.

Bei den ersten Songs kann man sich dann auch noch mal am frühen, leicht trashigen Sound ihrer Vermona-Orgel erfreuen, bis auch Morgenstern mehr auf konventioneller Elektronik setzte beziehungsweise auf ihrem letzten Album „Bm“ von 2008 die Klänge eines Bechstein-Flügels in den Mittelpunkt rückte und sich in die Gefilde von Neo-Klassik begab.

Eine gelungene Zusammenstellung, natürlich vor allem für zu spät Gekommene interessant, wobei es auf der zweiten Disc mit „Plastikreport“ und „Enter The Partyzone“ (nur als Kassette erschienen) zwei rare Veröffentlichungen von 1998 und 1997 gibt, die wohl nur die wenigsten besitzen dürften.

Neben zwei neuen Stücken auf Disc 1, eines davon die Coverversion von „Blackbird“ vom „White Album“ der BEATLES, die man nicht so ohne weiteres wiederkennt. Insofern bietet „Fan No. 2“ im Gegensatz zu vielen „Best Of“-Platten, über den reinen Spaß am Wiederhören von Morgensterns charakteristischem Elektropop hinaus, selbst alten Fans noch echten Mehrwert.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #92 (Oktober/November 2010)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WAR ON WOMEN

Predigen ist nicht jedermanns Sache. WAR ON WOMEN tun es mit Leidenschaft. Für soziale Gerechtigkeit. Für Gender-Rechte. Für Planned Parenthood . Gegen das Patriarchat und White Supremacy-Terrorismus. Dazu wütendes Punkrock-Dauerfeuer. Aber auch mal ... mehr