Reviews : OF LEGENDS / Stranded :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

OF LEGENDS

Stranded

Format: CD

Label: Seasons Of Mist

Genre: Metal

Webseite

Wertung:


Puh, harter Tobak diese Platte, so viel steht bereits nach Sekunden fest, denn hier donnern einem hektische, wahnsinnig dissonante Riffs entgegen, die Bands wie MESHUGGAH alle Ehre machen würden. Kein Wunder, dass DILLINGER ESCAPE PLAN-Gitarrist dermaßen auf OF LEGENDS abfährt, dass er sich dazu entschloss, sich am Management dieser Band zu beteiligen.

Wer es kompliziert mag und noch dazu sehr gut in Mathematik ist, wird hieran sicherlich seine Freude haben, aber auch alle anderen Extreme-Metal-Fans mit einem strapazierfähigen Nervenkostüm können ruhig mal ein Ohr riskieren, denn wenn OF LEGENDS sich mal die Zeit nehmen und eines ihrer gewaltigen Riffs mehr als drei bis vier Takte durchziehen, offenbart sich eine gewisse Klasse, die der Konkurrenz den Schweiß auf die Stirn treiben dürfte.

Wenn Frontmann Luis Dubuc seine Stimme jetzt noch etwas variabler einsetzen würde, statt permanent derart monoton herumzubrüllen, wäre sogar noch ein Punkt mehr drin, aber auch so kann sich dieses Debüt mit seiner „CHIMAIRA und BLEED THE SKY auf Speed“-Attitüde schon durchaus sehen beziehungsweise hören lassen.

Jens Kirsch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #95 (April/Mai 2011)

Suche

Ox präsentiert

EGOTRONIC

EGOTRONIC sind deine gute Entschuldigung morgen blau zu machen. Es ist doch so, niemand sitzt irgendwann da und denkt bei sich: Hätte ich doch mehr gearbeitet, mich mehr geschunden, meinen Teil zum Kapitalismus beigetragen. Sollte es doch eine leise ... mehr