Reviews : BRIEF CANDLES / Fractured Days :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BRIEF CANDLES

Fractured Days

Format: CD

Label: Guilt Ridden Pop

Spielzeit: 46:02

Webseite

Wertung:


„Brief Candles“ ist ursprünglich der Titel einer Sammlung von Kurzgeschichten von Aldous Huxley, den er seinerseits aus einem Zitat von William Shakespeares’ „Macbeth“ übernommen hatte: „Out, out, brief candle! Life’s but a walking shadow, a poor player that struts and frets his hour upon the stage and then is heard no more: it is a tale told by an idiot, full of sound and fury, signifying nothing.“ Und die BRIEF CANDLES aus Milwaukee sind eine Band, die sicherlich sehr viel Inspiration aus den ganzen frühen SONIC YOUTH (unter anderem beim Song „Swim or sink“) und den PALE SAINTS gezogen haben und ihre Songs mit ein wenig 4AD-kompatiblen Sounds in Gestalt der BREEDERS anreichern.

Sängerin Jennifer Dixon gelingt der Spagat zwischen Kim Deal und Kim Gordon ziemlich gut. Das Ganze ist so etwas wie Shoegaze-Pop-Rock Gemengelage – und in diesem Fall hört sich das schlimmer an, als es wirklich klingt: sehr unaufgeregt und laid back.

„Fractured Days“ wird die Welt nicht aus ihren Angeln heben, aber den Sonntag im Herbstnebel ganz gut begleiten können.

Markus Kolodziej

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #99 (Dezember 2011/Januar 2012)