Reviews : HEINRICH LIES! / s/t :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HEINRICH LIES!

s/t

Format: CD

Webseite

Wertung:


1. Der Bandname ist nicht englisch. 2. Ausrufezeichen? Imperativ! 3. Wer als Erster „EA80“ sagt, hat verloren und ist raus. So, das wäre schon mal geklärt, alles andere ist schwer, immerhin läuft die CD nun schon zum sechsten Mal, ohne dass mir eine eindeutige Kategorie oder Schublade eingefallen wäre.

Melancholischer, ruhiger Post-Punk, den ich so definitiv noch nie gehört habe. Zum einen ist das dem völlig ruhigen, beinahe erzählenden Gesang geschuldet, zum anderen dem größtenteils entschleunigten Tempo mit unpeinlichem Dark-Wave-Einschlag, das (wo nötig) mit erweitertem Instrumentarium (Klavier, Synthesizer) getragen wird.

Müsste ich Eckpfeiler stecken, läge das Viereck irgendwo zwischen ruhigen FLIEHENDE STÜRME, WARSAW, dem Gestus von BOHREN sowie frühen CURE. Aber das sind nur grobe Orientierungspunkte, die den 13 Stücken nur behelfsweise gerecht werden.

Großartige, durchdachte Texte über Zerfall, Vergänglichkeit und tiefste Schwärze, Songs, die schlendern statt zu rennen, stimmige Aufmachung, dazu gibt es mit „Minenfelder“ und „Schön“ zwei Hits für die halbe Ewigkeit.

Achtung!

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #104 (Oktober/November 2012)

Suche

Ox präsentiert

BLOODSTRINGS

THE BLOODSTRINGS aus Aachen sind hier, um Punkabilly neu zu definieren. Ihre Musik lässt sich kaum einordnen, da sie alles bisher da gewesene ad abdurdum führen wollen. THE BLOODSTRINGS stehen für Energie und Schmerz, für Leidenschaft für ihre ... mehr