Reviews : JESSICA93 / Who Cares :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JESSICA93

Who Cares

Format: CD

Label: Music Fear Satan

Spielzeit: 74:39

Webseite

Wertung:


Auf Music Fear Satan, dem Pariser Label mit angeschlossenem Plattenladen (oder andersrum), ist das Debüt der ebenfalls aus Paris stammenden JESSICA93 erschienen. An deren Album (ver)stören zunächst zwei Aspekte: der seltsame Bandname, der nach einem typischen Internet-Usernamen klingt, und das Albumcover, das mit einem Bandlogo sowie einem Lettering aufwartet, hinter dem man musikalisch alles vermutet, beispielsweise groovy Crossover-Rock, aber nicht so eine wohlklingenden Mixtur aus Shoegaze britischer Machart einerseits und französischem Coldwave andererseits, angereichert mit etwas Post-Rock-Bombast.

Never judge a book by its cover ... „Band“ ist hier übrigens zu hoch gegriffen, JESSICA93 ist eine One-Man-Show, Geoffroy Laporte heißt das Multitalent, das auf der Bühne Gitarre spielt und singt und Bass und Beats aus der Konserve wummern lässt.

Hallige Vocals treffen auf flirrenden Gitarrenklänge und ein Drumming, das an den legendären Doktor Avalanche denken lässt. Mir gefällt das. Auf der Vinylversion finden sich sechs Stücke, auf der CD zehn.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #113 (April/Mai 2014)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

REFUSED

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr