Reviews : PROPHETS OF RAGE / The Party’s Over :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PROPHETS OF RAGE

The Party’s Over

Format: CD

Label: Caroline

Spielzeit: 20:45

Webseite

Wertung:


RAGE AGAINST THE MACHINE (ohne Zack de la Rocha), Chuck D. und DJ Lord (PUBLIC ENEMY) und B-real (CYPRESS HILL) haben die Band formiert. Zuvor war wochenlang heiß über ein Comeback von RATM gemutmaßt worden.

„The machine is back“ und „Make America rage again“ ist nun überall zu lesen, der Anknüpfungspunkt ist ganz klar die nächste Präsidentschaftswahl mit Donald Trump. Beim Nominierungsparteitag in Cleveland nahm die Band an einer Gegendemo teil.

Auf der CD gibt es mit dem Titeltrack ein neues Lied, ansonsten werden vier alte Songs neu interpretiert. Das klappt wunderbar bei „Prophets of rage“ und „No sleep ’til Cleveland“, das einen superguten melodischen Part eingebaut bekommen hat, in dem Tom Morello nur begeistert.

„Killing in the name“ habe ich nun in der fünften Version, was soll’s. Egal, wer Präsident wird, ich hoffe, die Band wird darüber hinaus weiterbestehen. Spitzenklasse – ganz so wie in den Neunzigern!

Moritz Eisner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #128 (Oktober/November 2016)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

TOM HOLLISTON

TOM HOLLISTON ist schon seit einiger Zeit als Solo-Künstler unterwegs. Eingefleischte werden ihn sicher von Punkbands wie NOMEANSNO, HANSON BROTHERS oder SHOWBUSINESS GIANTS kennen. Toms Begeisterung für die Absurditäten des Daseins kommen in seinen ... mehr