Reviews : FRIGHTS / Hypochondriac :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FRIGHTS

Hypochondriac

Format: CD

Label: Epitaph

Spielzeit: 38:53

Webseite

Wertung:


Schlägt die ehemalige Surfpunk-Band FRIGHTS aus San Diego auf ihrem dritten Album „Hypochondriac“ etwa neue Töne an? Diesen Eindruck könnte man jedenfalls beim Eröffnungsstück „Tell me why I’m okay“, eine Art Country-Pop-Ballade, erhalten, auch „No place like (not being) home“, beim ersten Hören eine seichte Offbeat-Ballade, aber mit Surfgitarren-Break, weist in eine andere Richtung.

Aber nein, zwar kommen noch weitere Pop- und Country-Songs dazu, aber immer mit dem gewissen Augenzwinkern, zum Beispiel in Form eines „Smells like ...“-NIRVANA-Gitarrenbreaks. Punkrock gibt es natürlich auch (in diversen Spielarten, Hardcore, Garage und Pop).

Wer gute Musik und Humor wie bei Bands wie CAMPER VAN BEETHOVEN zu schätzen weiß, sollte hier unbedingt reinhören.

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #140 (Oktober/November 2018)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

PASCOW

Mit dem neuen Album „Jade“ verabschieden sich PASCOW von Codierung und – Zitat PASCOW – „kryptischer Scheiße“. Eine Wundertüte ist nichts dagegen – auf „Jade“ finden sich Songs, die jenseits des geliebten PASCOW-Sounds bemerkenswerte Überraschungen ... mehr