Reviews : JON SPENCER / Jon Spencer Sings The Hits :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JON SPENCER

Jon Spencer Sings The Hits

Format: CD

Label: In The Red

Spielzeit: 32:44

Webseite

Wertung:


Seit Mitte der Achtziger gehört Jon Spencer zu den einflussreichsten Musikerpersönlichkeiten im Garag-Rock-Bereich, hat mit Bands wie PUSSY GALORE, THE JON SPENCER BLUES EXPLOSION oder BOSS HOG den nihilistischen Anti-Traditionalisten gegeben, um dann später mit HEAVY TRASH und durch seine Zusammenarbeit mit dem Mississippi-Delta-Bluessänger R.

L. Burnside amerikanischen Musiktraditionen in wesentlich unverfälschterer Form zu huldigen. Jetzt hat der Mittfünfziger relativ spät auch ein erstes Soloalbum aufgenommen, unter anderem unterstützt von Keyboarder Sam Coomes (QUASI).

Der Titel „Jon Spencer Sings The Hits“ vermittelt den Eindruck, als ob Spencer hier ein Album mit Coverversionen aufgenommen hätte beziehungsweise eigene Songs eine Rundumerneuerung verpasst hätte.

Es handelt sich aber eher um einen Ausdruck von Spencers gesundem Selbstbewusstsein, denn das Album enthält zwölf ganz neue Songs. Neu ist dabei natürlich ein sehr relativer Begriff, denn Spencer Handschrift, also in Gestalt seines typischen Gesangs und markanten Gitarrenspiels, ist auch ohne Judah Bauer und Russell Simins unverkennbar.

Hier erfindet sich Spencer zwar nicht neu, bietet aber stilistisch eine schöne Mischung aus sexy groovendem BLUES EXPLOSION-R&B und abgehackter PUSSY GALORE-Rock-Dekonstruktion, die nach wie vor bestens funktioniert.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #142 (Februar/März 2019)

Suche

Ox präsentiert

PORK PIE 30 YEARS PEARL JUBILEE PARTY Berlin

THE GREAT PORK PIE 30 YEARS PEARL JUBILEE PARTY! Im großartigen SO36 zu Berlin mit: SKAOS - BLECHREIZ - DR. RING DING & Band - THE FRITS - SPARTAN ALLSTARS feat. Wowo (The Butlers), weitere Überraschungsgäste und DJs Zum 30-jährigen ... mehr