Reviews : HAUNTED / rEVOLVEr CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HAUNTED

rEVOLVEr CD

Century Media Records


Alter Schwede! Was für ein Schwinger ist das denn? HAUNTED sind zurück mit ihrem 4. Album und machen dort weiter, wo sie mit "One Kill Wonder" aufgehört haben. Ich habe die reguläre Version des Albums mit 11 Tracks vorliegen (es gibt eine limitierte Auflage mit zwei exklusiven Bonustracks und anderem Artwork) - und die hat es in sich.

Der Opener "No Compromise" hätte nicht treffender betitelt werden können, die Nummer kommt dermaßen brachial, intensiv, schnell und hart - es ist unglaublich! Mir fallen wenige Vertreter des Genres Thrash-Metal ein, die hier mithalten können.

Sound genial, volle Breitseite und trotzdem differenziert und irgendwie "crisp". Der Rest der Scheibe verläuft exakt so, wie ich mir das gewünscht habe: weitere High-Speed-Geschosse wie "Sabotage" oder "Sweet Relief" wechseln sich ab mit harten Mid-Tempo-Songs.

"My Shadow" als einzige Ballade und die spärlich gesetzten Soli sind in Ordnung - es ist die Rhythmus-Wand, die den Ton angibt. Die Intensität des Albums ist körperlich spürbar. Zur Besetzung ist noch zu sagen, dass "Original-Sänger" Peter Dolving (der vom selbstbetitelten 1.

Album) wieder an Bord ist. Und fand ich Vocalist Marco Aro von "The Haunted Made Me Do It" und "One Kill Wonder" schon klasse, so ist der Gesang auf "rEVOLVEr" ein weiterer Schritt nach vorne und nicht zuletzt dafür verantwortlich, dass die Platte einen derart anspringt und fesselt.

Dazu kommen noch Per Möller Jensen an dem Drums und Björker/Jensen als das beste Rhythmus-Gitarren-Duo seit Hanneman/King von SLAYER. Hier geht nichts anderes als die volle Punktzahl! (46:00) (10/10)

Stephan Zahni Müller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #57 (November 2004/Januar/Februar 2005)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NARCOLAPTIC

NARCOLAPTIC - Punk Rock für Freunde von Nofx, Sublime, Rise Against. M it knapp 350 Konzerten im In und Ausland ist die Band momentan eine der aktivsten deutschen Bands dieses Genres. 2016 tourten sie mit ihrem zweiten Album „Hypocretin“ in Tha ... mehr