Reviews : MIGHT SINK SHIPS / Even Nothing Is Definite :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MIGHT SINK SHIPS

Even Nothing Is Definite

Format: CD

CD | Sweet Home/Poor Dog | sweethomerecords.com | 54:22


MSS aus Sachsen gehen bei ihren Songs gerne sehr geduldig vor. Beispiel "Drunken dream", der Opener: nach zweieinhalb Minuten das erste Mal Gesang, davor Instrumentalrock, der als solcher schon taugt.

Letzteres bleibt leider eher die Ausnahme - leider, weil die wenigen rein instrumentellen Passagen des Albums definitiv zu den Höhepunkten zählen. "Even Nothing Is Definite" beinhaltet Songs aus einem Zeitraum von drei Jahren, und das hört man dem Album auch an.

Ein Teil der Songs bedient sich beim Alternative-Rock, ein anderer beim Indie, hier und da flackert so etwas wie Stoner auf und manchmal sogar die beinahe unvermeidlichen BLACKMAIL. Das Ganze vermischt sich zu einer eigenartigen Version von Indierock, oder positiv formuliert: zur Eigenart von MSS.

Insgesamt recht flott und solide, aber ohne die ganz großen Aufmerker. (6)

Christian Meiners

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #78 (Juni/Juli 2008)

Suche

Ox präsentiert

HELL NIGHTS FESTIVAL Köln

Jedes Jahr an Halloween laden Europas Horrorpunks Nr. 1 – THE OTHER - aufregende Bands aus aller Welt ein, um mit ihnen Halloween zu feiern. Seit 2002 hat sich ihre Heimatstadt Köln dadurch zum weltweiten Horror-Punk-Halloween Wallfahrtsort ... mehr