Reviews : CHARLES DE GOAL / Restructuration :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

CHARLES DE GOAL

Restructuration

Format: CD

CD | Self-Control | http://charlesdegoal.com | 41:13


1986 erschien "Double Face", das dritte und letzte Album von CHARLES DE GOAL, jenem Pariser Punk-meets-Cold-Wave-Projekt von Patrick Blain, das 1980 via New Rose das epochale Meisterwerk "Algorythmes" veröffentlichte, darauf der Überhit "Exposition".

Seit Ende der Achtziger war das Projekt ad acta gelegt, doch 2006 packte es Monsieur Blain wieder, und mit einer richtigen Band im Rücken folgten erste Konzerte, darunter sogar welche in Deutschland.

Ein neues Album wurde angekündigt, verzögerte sich und ist nun endlich erschienen. Nun ist bekanntlich bei neuen Platten alter Bands immer allergrößte Vorsicht angesagt, besteht immer die Gefahr, dass die Magie, die von deren Frühwerken ausging, auf dem neuen Werk völlig fehlt, doch bei "Restructuration" kann Entwarnung gegeben werden: Die Band schafft es, denn von "Algorythmes" gewohnten Sound (der auf den späteren Platten etwas verloren ging) wiederzubeleben: Patricks markantes Gitarrenspiel sind da, sein unverkennbarer französischer Gesang, die dezent eingesetzten Keyboard-Parts, das Stakkato-Schlagzeug.

Trotzdem ist "Restructuration" keine Retro-Platte, sondern passt in eine Welt, in der Bands wie DIGITAL LEATHER stilbewusst an eben jene Zeit anknüpfen, als CDG erstmals aktiv waren, zitieren CDG sich selbst mehr, als dass sie sich selbst covern.

Smarter Synthie-Punk jenseits hippen Trendschrotts - bitte jetzt entdecken! (9) (Diese Band war auf der Ox-CD #78 zu hören)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #78 (Juni/Juli 2008)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ELM TREE CIRCLE

Skate, Punk und Herzschmerz sind die ersten drei Assoziationen, die einem in den Kopf schießen, wenn man die Musik der Emo-Punk-Band ELM TREE CIRCLE hört. Die als Solo-Projekt gestartete und zur vierköpfigen Besetzung herangewachsene Band entwickelt ... mehr