Reviews : SUGAR STEMS / Beat Beat Beat :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SUGAR STEMS

Beat Beat Beat

Format: 7"

Label: Bachelor

Genre: Punkrock/Hardcore

Webseite

Wertung:


Nur 500 handnummerierte Copies? Das geht nicht lange gut. Bachelor Records, das grundsympathische österreichische Kleinindie sollte mindestens 499.500 Singles nachpressen lassen. Denn „Beat beat beat“ hat das Zeug zur Platin-Schallplatte.

Unglaublich, wie eingängig die Nummer auf der A-Seite mit ihren unter zwei Minuten Spielzeit mehr Lebensfreude und Spielwitz, mehr Euphorie und Glückseligkeit versprühen kann als das Aufeinanderfallen von Ostern, Weihnachten, der Entdeckung von fünf unveröffentlichen BEATLES-im-Star-Club-Bändern, der endgültigen Heilung von Krebs sowie der Beendigung aller Kriege.

Wer sich nicht spätestens nach einer Minute beide Schuhsohlen durchgetanzt hat, ist so taub wie Ludwig van und versteht so viel von Popmusik wie Kardinal Richelieu. Powerpop sollte im Idealfall genau so klingen, das erinnert an die feinsten Momente der FASTBACKS oder der MUFFS, nur ist eben alles einfach noch viel, viel schöner!

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #86 (Oktober/November 2009)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

NOFNOG

Geradeaus nach vorne ohne Rücksicht auf Verluste: Seit über 10 Jahren bleiben sich NOFNOG (NO FIGHT NO GLORY) selbst treu und brettern über die Bühnen von Clubs und Festivals im In- und Ausland. Mit ihrem schnellen, politischen und melodiösen ... mehr